- Anzeige -
Heckleuchte chrom Wartburg P 353 Rückleuchte Rücklicht DDR-Originalteil
3x LED Rückleuchte Rund ?122 Bremslicht Positionslicht Blinker Anhänger LKW PKW
Dometic Pefect Roof 4500 Weiß 404cm Silver Breeze Sofort Verfügbar !
DOREMA Magnum Wohnwagen  Vorzelt Air Force 260 mit Erker Luftzelt Neupreis 1414?
DOREMA Magnum Wohnwagen Vorzelt Air Force 260 mit Erker Luftzelt Neupreis 1414?
4x LED Rückleuchte Rund ?122 Bremslicht Positionslicht Blinker Anhänger LKW PKW

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Raintausdu

Hallo -

Vielen Dank fürs Lob! Da geht die Arbeit ja schon wie von selbst ;)
Für das Heck ist es jetzt zu Spät - ja, ihr habt recht - aber: ich habe langsam keine Lust mehr und so nebenher habe ich auch noch andere sachen zu tun.
Das Heck wird schon auf mich warten.

So, dieses Wochenende wurde gestrichen, geschliffen und Lackiert. Nebenbei dann noch gesägt und löcher (Buchsen) gebohrt.
Da es schon spät ist werde ich jetzt auch nicht ganz sio viel schreiben.
Allerdings benötige ich noch einen Tipp zum Kühlschrank: an der Rückseite des Kühlblechs, war so ein 'Pampe' (Wärmeleit- oder besser Kälteleitpaste). Kann ich als Ersatz Wärmeleitpaste vom PC nehmen und das da drauf schmieren?

Bild
Gut das der Speicher schon fertig ist :) - sonst hätte meine Frau im Wohnzimmer streichen dürfen. Nach dem Vorstreichen ganz wichtig: einmal mit schleifpapier drüber und glatt machen. Die Vorstrichfarbe (Hellweg:13€) ist auf Wasserbasis und wurde von mir noch etwas verdünnt da die konsistenz an einen Puddings erinnerte.
Bild
Da ich einiges an 15mm Sperrholz übrig habe - werden die Ecken der großen Sitzgruppe auch direkt erneuert. Eine Seite war sowieso gebrochen.
Bild
Die Schrankwände wurden gesägt und mit einem 25mm Forstnerbohrer bearbeitet. In die Löcher kommen runde Kunststoffverbinder die es, so in dieser Art, scheinbar gar nicht mehr gibt. Bild von so einem Verbinder kommt später mal.
Bild
Schön ist, wenn man gutes Werkzeug hat ;) - ist einfach GOLD Wert!
Bild
Die Löcher am Abgaskamin habe ich dann auch schon mal zu gemacht. Die Übergänge werden noch mit weißem Gewebeband anbgeklebt.

Bild
Auf dem Bild ganz schlecht zu erkennen: Eisblau nennt sich die Farbe- Mein Dad hatte damals einen Opel Ascona - der hatte exakt die gleiche Farbe. Dazu passt dann auch wieder das braun.
Bild
Ist doch gar nicht so schlecht geworden. Die große Sitzgruppe war noch intakt und ich habe sie einfach gleich mit neu gemacht. Spart auch wieder knappe 6 kg. Wenn ich das mal in Ravioli umrechne...

So, schöne Woche euch allen

Gruß

Bastian

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Raintausdu

Hallo zusammen,

hat wirklich keiner eine Idee was man anstelle dieser braunen Pampe als kälteleitmittel auf das Alu schmieren kann?

Naja, wichtiger wären mir jetzt die maße des doppeltüren Schranks aus meinem Hobby prestige 535t von 84...
die ersten beiden Wände stehen gerade zur anprobe drin. Ob das allerdings jetzt alles so gerade ist wie ich mir das vorgestellt habe, bezweifle ich aber.

EIN TIPP für alle die auch den Boden unter den Schränke entfernen: achtet peinlichst genau auf die Maßhaltigkeit von Bodenlatte zur Decke! Sonst passiert es euch das eure Schrankteile gar nicht mehr rein passen wollen.
Apropos: wie Stramm werden denn Wohnwagenmöbel überhaupt zwischen Decke und Boden gepresst?

So, jetzt ein - zwei Bilder bis....

Bild
Damit ich die frischlackierten Teile nicht sofort wieder versaue - wurden die Schrankteile bisher nur vorgestrichen.

Bild
Meiner Meinung nach ist das neue Sperrholz (Bodenplatte) einen guten mm dicker als das alte...

Bild
Wird doch langsam...ich würde sagen - wenn ich diese Hürde geschafft habe ist der Rest ein klacks.
So, jetzt muß sich allerdings meine Frau mit den Gardinen beeilen - sonst bin ich doch noch eher fertig als sie ;)

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  DirtyHarry

Bleiben die neuen Hölzer so? oder kommt da noch was drauf? oder werden die restlichen anderen Hölzer auch so? Sonst passt das ja nicht so ganz zusammen, Optisch :gruebel:

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  wohnwagen-otto

Raintausdu hat geschrieben:Damit ich die frischlackierten Teile nicht sofort wieder versaue - wurden die Schrankteile bisher nur vorgestrichen.

Für alle Mitlesenden siehe auch Extrathema: -->Wärmeleitpaste im Kühlschrank

Gratulation zum erfolgreichen Baufortschritt!
Da steckt viel Arbeit drin, die nur durch wohlverdiendte, ausgiebige Urlaubs-Nutzung belohnt werden kann.

Wenn mal wieder Zeit frei ist, evtl. für nach der 1. Saison zur Ergänzung vormerken: -->Verstärkung Rangiergriffe

---
Habe bei mir damals die ausgerissenen Möbelverbinder zur Wand durch Aluwinkel ersetzt.
In der WW-Außenwand die vorhandenen greifenden Löcher wiederbenutzt (Möbelwand zur Montage etwas ausgebeult) und dann
die Möbelteile mit mehreren versenkten Schrauben am Aluwinkel befestigt.
Bild

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Raintausdu

Hallo zusammen,

auch hier nochmal: Danke fürs Lob und für den Tipp! - Ich bemühe mich tapfer& ordentlich weiter zu machen - obwohl ich ja schon dazu neige einfach bei Pocco einen Schrank zu kaufen und den da rein zustellen...



Das war nur ein Witz!

So, nun zu ernsten Themen : Möbelverbinder.
Ich schätze mal das Deine Möbelverbinder auch direkt an der Kante befestigt gewesen sind? Auf einem Bild von Claus sind solche im ausgerissenem Zustand zu sehen.
Meiner Meinung nach können die auf dauer auch nur ausreissen - die haben viel zu wenig Material in Richtung Befestigungskante.
Solche habe ich auch im Netz gefunden - gibt es bei Häfele (haefele.de).
Die Möbelverbinder in unserem Schrank haben ihren Mittelpunkt 2,2 cm vom Rand entfernt -das heißt zum Rand ist noch ca. 1 cm. Das sollte, so hoffe und bete ich jedenfalls, etwas länger halten auch wenn es jetzt Sperrholz ist.

Heute habe ich Holz für die Schrankfront gesägt und geflucht. In so einem Wohnwagen ohne Schrank hat man verdammt wenige anhaltspunkte was jetzt gerade oder schief ist.
Die Streifen oben an der Decke sind nur bedingt nutzbar - darauf bin ich auch reingefallen. Die verlaufen nämlich überhaupt nicht parallel zum Rest der Küche- sind zwar nur drei millimeter, aber schief ist schief!
Die Verfärbungen an der Wand können genausowenig verwendet werden wie die Schraubenlöcher. Dadurch das sehr lange Zeit Wasser von oben reinkam hat sich die rechte Schrankwand gebogen und so auch schiefe Verfärbungen auf der Wand zurückgelassen... aber naja, Pocco hat ja auch schöne Schränke ;).

Ich werde in den kommenden Tagen den Frontrahmen fertigstellen. Als Material nehme ich Fichte Tanne latten die ich aus nicht mehr benötigten Regalbrettern säge (25cmx200cmx2cm). An den Seiten kommt die Oberfräse zum Einsatz.
Dieser Rahmen wird dann mit Holz- oder Flachdübeln zusammengeleimt, gestrichen und später am Korpus befestigt. Nebenbei werden die Schrankwände gestrichen. --

So, hier noch ein Bild :)-
Bild
Die äußeren latten habe ich fertig. Alles zwischen den Schrankwände ist der alte Kram. Der wird, bis auf die Türen durch neues Holz ersetzt. Für Tipps bin ich jederzeit dankbar!
Die Krümmung der rechten Latte wird verursacht durch das Objektiv meiner Spiegelreflexkamera :(

Gruß

und Gute Nacht

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Raintausdu

Hallo zusammen -

ich wünsche: schöne Ostern gehabt zu haben!

Bild
4.April - das Holz für den Rahmen ist fertig und schaut soweit ganz gut aus. Die frage ob gebübelt oder geklebt ist schnell geklärt: mit dübelschablonen für unter 30Euro bekommt man keine guten ergebnisse hin. Also wird der Rahmen geklebt.

Bild
6.April - Da ich mir die passenden 90cm Schraubzwingen nicht kaufen wollte, habe ich den Rahmen kurzerhand zwischen Holzklötzchen auf einem Brett fixiert. Sieht komisch aus - funktioniert, meiner Meinung nach, aber sehr gut.

Bild
6.April - Der Holzleim (Ponal Express) war sehr schnell trocken. Nachmittags konnte ich den Rahmen schon an den Schrank halten.
Leider ist mir dabei einmal ein Schranktüre abgerutscht und mit der Scharniere auf den Rahemn geknallt - da werde ich noch mit Holzkit nachbessern müssen ;(

Bild
8. April - das Werk vom 7.April ist hier zu sehen. Alle Schrank - und Rahmenteile sind lackiert und fertig zum festschrauben.
Bild
8. April -
Bild
8.April - Die Sitzbänke wurden von meiner Frau am 7.April mit Stoff bespannt. Es dauert also nicht mehr lange und es kann los gehen. In den Ecken habe ich auch schon die 'Eckhölzer' montiert.

Jetzt kommen noch so schöne Arbeiten wie: Truma Heizung einbauen, Schrank-türen und -bretter(sind auch schon gestrichen ...und das am heiligen Ostern *tztztztz*) einsetzen.

Wenn alles so klappt wie ich mir das wünsche - sollte ich bis zum Wochenende die Dekorplatte in den Bug kleben können.
Dann können wir am Wochhenende nach dem 5. Geburtstag unserer Zwillinge ein Nacht im Wohnwagen schlafen ;) - das wäre cool!


Gruß

Bastian


P.S.: Ich möchte mich hier nochmal bei dem Vorbesitzer für das nicht zahlen der halben Materialkosten (Behebung des Wasserschadens) bedanken!

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  MeinerEiner

Hey das ja ma richtig topp, allein schon der Bodenbelag, sieht KLASSE aus, sieht mir so vertraut aus!
hehehe


Freut mich das auch andere meinen Geschmack haben hehehe

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  spleiss53

MeinerEiner hat geschrieben:Hey das ja ma richtig topp, allein schon der Bodenbelag, sieht KLASSE aus..........

..... find ich auch - mal was anderes als der Standart !

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Dieter24

Muß schon sagen: sehr schöne Arbeit, Lob !
LG

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Raintausdu

Vielen Dank fürs Lob!

Den PVC hat meine Frau ausgesucht - war der einzige der preislich auch noch passte.


Da ich letzte Woche einen Tag frei hatte konnte ich den Schrank ganz in Ruhe auf- bzw. zusammenbauen.
Bild
Bild
Die Truma ist auch schon an ihrem Platz.

Mental war ich danach eigentlich schon auf schöne Arbeiten wie Dekorplatte einsetzen und Sitzgruppe zusammenschrauben eingestellt.

Da hat mir aber die Gaskstenscharniere und ein paar fehlende Popnieten einen strich durch die Rechnung gemacht... - nach zwei Tagen dauer bzw. starkregen war Wasser unter dem PVC.
Das ist war so depremierend das ich schon einen 5 Liter Kanister mit Benzin im Wohnwagen abgestellt hatte um in einfach mal abzufackeln. :evil: :evil: :twisted: :evil: :evil: :twisted: :twisted: :evil: :evil:
Kotzen hätt ich können!
Gut das der ToomBaumarkt am Freitag keine 3mm MDF (Dekorplatte) hatte und ich nochmal alles im Wohnwagen kontrolliert habe.

Naja, gestern Mittag haben wir dann angefangen die Fensterleiste und die Scharniere vom Gaskastendeckel abzubauen. Bei Praktiker habe ich dann vorsichtshalber noch eine Riesenrolle Tesa Gewebeband 'Extrem' in schwarz besorgt- passend zum gemütszustand.
Den Gaskasten wollte ich eigentlich erst viel später machen...

Aber trotz allemdem werden wir von Freitag auf Samstag schon im WW mit unseren Twins pennen - das Heck scheint dicht zu sein.
Den Lampenträger haben wir vorsichtshalber schon mal mit Tape abgedichtet.


Ein Bild von den mit Silikon verdaddelten Leisten habe ich leider nicht gemacht. Die Fensterleiste war mit ca. zwei Kartuschen gefüllt! Die Scharniere mit rostrotem Silikon zugeschmiert (kopfschüttel) -

Wenn jemand ein Hausmittel kennt mit dem man das Silikon gut vom Alu abbekommt - immer her damit!
Mit Natronlauge würde das prima gehen - nachteil ist aber das die Aluleiste danach weg ist ;)


Da ich zu trocknungszwecken die Truma wieder in Betrieb genommen habe ist mir, mit dem jetzt aufgebautem Schrank, aufgefallen das es dadrin ganz schön warm wird.
Mit der Wärme könnte ich doch prima den Schrank 'wärmen' in dem die Einlegeböden sind - oder?


Gruß

Bastian

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  raint

Hallo zusammen,

nach langer 'Forums-Pause' mal wieder ein lebenszeichen von uns.

Der Wohnwagen ist fertig! Die Bilder folgen (versprochen!).

Gestern sind wir auf die Waage am Duisburger Großmarkt gefahren (die vom Dekra ist zu ungenau +/-500kg) - der WW wiegt leer (ein wenig Werkzeug, Holz und Schrauben lagen drin ca.10kg)...1040kg (inkl. Polster, Gardienen)
Da bleiben nur 160kg Zuladung- das ist verdammt wenig- Gasflasche=22kg, Vorzelt=43Kg, Outdoorküche=8kg, Küchenutensilien=22kg...da bleiben ja nur 65kg

Was kann ich tun um den WW auflasten zu lassen? 100kb mehr wären schon super - Wie ich in "der Bucht" gesehen habe gibt es Hobby Prestige Modelle (gleiches BJ) die 1300kg zgg haben.

Danke für die Infos...

Gruß

Bastian

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  wohnwagen-otto

Hallo,
zur möglichen Auflastung zunächst sämtliche Typenschilder abfotografieren/ abschreiben
-Anhänge-Kupplung
-Auflaufeinrichtung
-Deichsel
-Achse
-Bremsen (Eingeprägt auf der Rückseite vom Blech an der Bremstrommel, etwa da wo das Bremsseil reingeht)
-Felgen
-Reifen (Lastindex)
Bild

Ausgangspunkt waren 1200kg ZGG.
Aus technischer Sicht (Typenschilder) ergaben sich aus den schwächsten Bauteilen maximal 1350kg.

Dann dazu beim TÜV anfragen und beraten lassen.
a) Der TÜV-Prüfer hätte ohne weiteres nach ihm vorliegender ABE für diese Baureihe ohne Probleme auf 1300kg auflasten können.
b) Ich wollte gleich das maximal mögliche (1350kg). Das geht nur mit einer Herstellerfreigabe. -->Email mit den Daten an Hobby
Hat bei mir 50,-€ gekostet (Papiere + neues Typenschild), zuzüglich 2 neue Reifen, Umschreibegebühren TÜV und Zulassungsstelle.
Die 100er-Freigabebescheinigung gab es kostenlos von Hobby.
------------------------------------------------------------------------
Ich hatte das Glück einen engagierten TÜV-Prüfer (mit eigenem WW) zu erreichen. Der hat mir gleich diverse andere mögliche Reifengrößen eingetragen.

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  raint

Hallo zusammen,

jetzt schnell mal die versprochenen Bilder.
Dank an Otto - gut beschrieben - ich muss jetzt nur noch unter den WW krabbeln und fotos machen. Die Zuggabel hat 1350kg - fehlt dann nur Achse und die Bremsen ;).

So, jetzt aber mal ein paar Bilder:
Bild
Gardienen im Heck sind fertig -
Bild
Im Bug fehlte dumemrweise noch ein Holzlatte - und zwar die an der die Aluschiene für den Tisch geschraubt wird (Betriebsblindheit nennt man das!)-quer hängt die Aluschiene von dem Gaskasten.
Bild
Die erste große Dekorplatte wird eingeklebt.
Bild
...einen Tag danach dann die zweite
Bild
Voilá! - sieht gut aus. Hätte ich aber gewusst das die hdf Platten so empfindlich sind hätte ich kunststoffplatten genommen.
Bild
...und schon kommt die nächste Platte...

Bild
nun noch die Seitenplatten. Da war es etwas schwierig die Löcher für die Rangiergriffe reinzubekommen. Die Platten geben nach wenn man von Außen mit dem Boherer durch will...
Da ich das ganze auch noch bei Regen gemacht habe - ist natürlich das Dekalin an einem Griff weggeschwommen und es ist wieder Wasser reingekommen -- da ist dasnn jetzt ein Wasserfleck. "Trottel!" - wäre ein guter Titel für mich.

Bild
das alte Porta Potti (vom Vor-Vor-Vorbesitzer --oder noch älter) konnte ich gut als Sitz verwenden. Wir haben uns mittlerweile ein neues dirket bei Obelink gekauft.
Man ist das ein Geiler Laden! Das ist wirklich ein Megastore! In der zweite Etage kann man Wohnwagen besichtigen -- :eek:
^
Bild
ist aber ganz gut geworden denke ich. In der Ecke muß das Rahmenholz noch gemacht werden...

Bild
und so sieht es dann eingeräumt aus.
Bild
Wir haben natürlich schon wieder drin gepennt -direkt vor der Haustüre ;) - den Kindern gefällt das 'Kinder-teil' sehr gut. Fehlt nur noch das Home-Cinema-Entertainment für die beiden - das ist aber schon in Vorbereitung.

Der Gaskasten wurde dann Pfingsten gemacht. Zu erst hatte ich EpoxydSpachtel mit Glasfasermatte (vom Nachbarn geschenkt bekommen) -
Bild
Die oberen Risse habe ich auch noch zu gekleistert. Es ist aber verdammt schwer kleine Matten auszuschneiden. Die Fransen ganz schön aus.
Vor dem auftragen sollte die fläche einmal mit Schleifpapier angeraut werden - dann hält das Zeug bombenfest.
Auf unserem Lichtbalken hielt das Epoxyd zeugs gar nicht- liegt am Material. Sobald etwas daran gezogen wurde - um zum Beispiel überstehende Fasern des gehärtetem Epoxyd mit dem Cuttermesser abzuschneiden, löste sich die komplette Matte und war ab. :cry:

Bild
Für die richtig schwierigen Stellen mit vielen ecken, dellen etc. sind die groben Glasfasermatten nicht zu gebrauchen - da nimmt man besser Faserspachtel (hier von nigrin).
Das ist sehr gut zu verarbeiten und kann ich jede Ecke gedrückt werden - nachdem auftragen (solange es noch zu bearbeiten ist) kann man mit einem nassen Finger die Oberfläche etwas glatt ziehen -wie bei Silikon.
Nur sollte der Finger nicht zu naß sein...
Bild
Wenn man merkt das ein riß nach gründlichem schleifen, bei Belastung immernoch beweglich ist, kann einfach nochmal drüber gespachtelt werden.
:!: :!: :!: :!: SicherheitHinweis: Bei der Arbeit mit dem Faserspachtel... :!: :!: :!: ...immer gut lüften oder eine vernünftige Atemschutzmaske tragen






Bild

.... sonst macht man abend komische Sachen ;) ;D :-o ;D ;D

Mittlerweile sind auch die Gardienen im Bug fertig.
Der Gasksten wird noch Lackiert - der sieht so schäbbig aus.... problem ist nur, dass machdem lackieren der Wohnwagen schäbbig aussieht und ich den bestimmt auch streichen möchte :wink:

so, wenn ich etwas mehr Zeit habe werde ich noch was zum Gaskasten schreiben-

schönen Gruß an alle

bastian

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Hobby545TLer

Öhm ... probier einmal, ob Galsfaserspachtel wirklich hält ... bei mir konntest das durch leichtes Biegen des Deckels so wieder abpuhlen. Es entstand keine wirkliche Verbindung zwischen diesem merkwürdigen Gaskastenkunststoff und der Spachtelmasse. Es sah lediglich nur so aus, als ob ...

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  twin_daddy

Hallo Bastian.

Hochachtung! Sieht richtig gut aus!
Das mit dem Gaskasten würde mich auch interessieren. Diese Arbeit steht mir noch bevor!

Viele Grüße aus Tirol,
Walter

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Raintausdu

Hallo Hobby 545tler...

genau das gleiche Problem hatte ich auch beim Lichtbalken -mit dem EpoxydSpachtel. Die Dose kann ich leider jetzt nicht mehr aus der gelben Tonne kramen...
Beim Gaskastendeckel gab es gar keine schwierigkeiten. Weder mit dieser durchsichtigen Epoxydmasse (oder ist es Polyester), noch mit dem Glasfaserspachtel.
Der Glasfaserspachtel ist von Nigrin - gelbe markierungen - (3.Arbeitsschritt=Modellieren).
http://www.nigrin.de/produkte/nach/produkt/74960/

- unter eigenschaften:
NIGRIN Glasfaser-Spachtel ist ein Spezialgemisch aus hochwertigen, elastischen Polyester-Harzen und Glasfasern. Er eignet sich ausgezeichnet für die Reparatur von Deformationen, Rissen und Löchern an Fahrzeug-Karosserien, Motorrad-Verkleidungen, Wohnwagen, Booten oder im Modellbau und bietet optimale Haftfestigkeit. Der Glasfaser-Spachtel ist auch zur Verstärkung angerosteter Bleche geeignet.

das sollte ich vielleicht auch mal auf dem Lichtbalken ausprobieren. :roll:

Seit dem ich die Ecken direkt neben den Schlössern verspachtel habe - hat der Gaskastendeckel erhebich an stabilität gewonnen. Das ist ein unterschied wie Tag und Nacht.
Der Deckel "schwabbelt" jetzt nicht mehr wenn man ihn nur an der Seite anhebt.

Sobald ich Zeit (und Lust) habe kommen noch ein paar Bilder von dieser Arbeit.

Gruß

Bastian

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Raintausdu

irgendwie habe ich es geschafft zwei Benutzerkonten hier zu haben... dieses Raint kann gelöscht werden.
Wer macht denn hier sowas?

Danke

Wasserschaden Hobby Prestige 535t '84 - Abgaskamin  Raintausdu

Hallo zusammen,

da wir einen Eriba Nova geschenkt bekommen haben steht dieser Wohnwagen jetzt zum Verkauf... traurig traurig.
Naja, jedenfalls habe ich jetzt noch eine frage: die Scharniere am Gaskastendeckel -- wie bekommt man die den wohl dicht?
Es ist ja eine einfache metal/metal Verbindung.

Das Problem was ich zur Zeit habe ist - ich habe die Scharniere mit schwarzem Panzerband abgeklebt damit kein Wasser mehr in den Gaskasten läuft.
Das von oben kommende Wasser kann so über das Klebeband über den Gaskastendeckel abfließen und läuft nicht in die Scharniere (ich habe den Boden schon mal ausgetauscht und wollte das nicht nochmal machen...
Wenn man diese Scharnier kennt ist das meiner Meinung nach die beste Möglichkeit. Für jemanden der diesen Wohnwagen kaufen möchte - sieht es einfach nur doof aus.

Vielen Dank für die Hilfe

Gruß

bastian

Vorherige



Zurück zu Wasserschaden Feuchtigkeit und Reparatur





cron