Wohnwagen Forum

Wohnwagen Thema 1  
Willkommen im Wohnwagen Forum
Hier finden Sie Informationen, wenn Sie einen Wohnwagen mieten oder kaufen möchten, wenn es etwas zu reparieren gibt, wenn Sie Reisepartner suchen oder Reiseberichte anderer Caravan Besitzer lesen möchten. Sie erhalten Informationen über Camping Plätze oder Stellplätze, Tips und Tricks für den Umgang mit dem Wohnanhänger und technische Berichte zum Umbau, zur Reparatur oder Restaurierung Ihres Wowa. Sie können sich mit anderen Wohnwagen Besitzern austauschen, egal ob Sie nach Infos zu bestimmten Reisezielen suchen oder so spezielle Fragen, wie z.B. dem Einbau einer Garage im Wohnwagen, einem Wasserschaden oder kompletten Umbauten haben. Unsere Nutzer haben Beiträge über den Bau von Carports für Caravans geschrieben, Reiserouten erstellt, Testberichte verfasst und für einige Elektroanlagen finden Sie auch einen Schaltplan. Melden Sie sich in unserem Forum an und diskutieren Sie mit anderen Campern!

klicken Sie hier für das Forum von ---> Wohnwagenforum

wohnwagen
Wohnwagen Kühlschrank
Hallo

Ich wollte mal fragen ob es möglich ist ein Wohnwagen Kühlschrank auch ohne Gasversorgung zu Betreiben? Muss man auf irgendwas achten?
Zum Hintergrund ich habe mir ein 85 Hobby Prestige gekauft,den habe ich mittlerweile komplett entkernt wegen diversen Wasserschäden.Dabei habe ich die Komplette Gasversorgung rausgeworfen da wir keine Heizung oder kocher benötigen bleibt die auch draußen.

Gruß Andreas


Beyerland Wohnwagen Euroland 380
Hallo und Moin
Wer hat Erfahrung mit einem Beyerland Wohnwagen Euroland 380?


Truma macht komische Geräusche
Hallo Ihr Lieben,

wir haben uns letzte Woche einen alten Dethleffs Wowa zugelegt und ihn in den letzten Tagen ein wenig eingerichtet. Bisher sind wir sehr zufrieden.
Bei der Übergabe wurden der Tüv sowie die Gasprüfung neu gemacht d.h. bis 03/17.

Nun haben wir die Heizung ein wenig länger laufen lassen (also länger als bei der Kauf-Begutachtung) und die Heizung macht "komische" Geräusche, d.h. sie flackert bzw. pufft so als ob sie fehlzündungen hätte.

Es handelt sich um eine alte Truma Heizung ohne Therme und ohne Umluftgebläse (die genaue bezeichnung habe ich gerade vergessen)

Ich habe gedacht, dass die mitgekaufte 5kg Flasche vielleicht fast leer ist und habe heute eine frische 11kg rangehangen.
Doch nun ist es immer noch.
Habe mal ein Video davon gemacht:
LINK

Wenn man die Heizung ganz runterregelt (also auf 1-2) dann läuft sie ruhig (siehe video 2)
LINK

Der Gasregler hat als Datum 01.12 draufgedruckt (heißt doch, dass er dann produziert wurde und bis 2022 genutzt werden darf oder?) und der sichtbare schlauch ist von 2007.

Da wir am liebsten schon am Wochenende darin übernachten wollen (eine kleine Probefahrt/nacht) und wir mit zwei kleinen kindern (3 jahre und 9 Monate) darin schlafen sind wir seeeehr misstrauisch gegenüber Gas etc.

Wir haben zwei Sommer Wohnmobilerfahrung gesammelt unter anderem auch mit einem alten 92' Baujahr mit sehr ähnlicher Truma Heizung. Diese hat solche Geäusche jedoch nicht gemacht.

Wisst ihr was zu tun ist/ was defekt sein könnte?


Welcher Reifendruck am Wohnwagen
So, wir haben Freitag unseren Wohnwagen (Weinsberg 420QD Auflastung bis 1350 kg) abgeholt und sind nach einer Zwischenübernachtung bei Travemünde gestern zu Hause angekommen. Da es unser erster Wohnwagen ist gehen einem natürlich auch nachts viele Dinge durch den Kopf, an die man vorher, beim Händler, nicht gedacht hat. Dazu gehört z. B. die Frage nach dem richtigen Reifendruck.

In unserem Toyota ist auf der Innenseite der Handschuhfachklappe ein Aufkleber mit den Reifendruckangaben für das Auto, je nach Beladungszustand und voraussichtlicher Geschwindigkeit.

Hat ein Wohnwagen auch so etwas und wo finde ich das normalerweise? Oder kann ich das aus dem Gewicht und der Reifengröße irgendwie nachvollziehbar ableiten?

Ich wollte morgen mal Kontakt mit dem Händler aufnehmen aber vielleicht kann mir jemand hier schon weiter helfen.


Neue Wasserhähne???
Hallo zusammen,
ich habe mir zwei neue Wasserhähne im WW eingebaut Hobby 420 Classic weil die alten defekt waren. Das kabelgewirr was meine Vorgänger gemacht haben habe ich noch nicht entwirrt - darum meine Rundfrage. " Wasserhähne-eine Wasserleitung- eine Pumpe von vorn. Mit der Konstruktion die vorhanden war funktioniert wenn ein Hahn angeschlossen ist. Sobald der zweite mit am Strom hängt kann ich irgend einen öffnen und der zweite läuft auch mit. Oder benötige ich einen Verteiler den ich bei Was ist bei uns nicht richtig. Dank an allen die eine Lösung haben. :?: :?:


Impressum       AGB       Kontakt