Welche Batterie für Autarkschaltung

Welche Batterie für Autarkschaltung  mg91

Hallo zusammen,
Meine Wohndose verfügt über eine Autarkschaltung inkl. Ladegerät. Die dazugehörende Batterie würde vom Vorgänger entfernt. Ich möchte diese nun ergänzen und Frage mich welche AGM-Batterie die Richtige ist. Es gibt Servicebatterien (z.B. 75 AH) als Servicebatterie für etwa 200 Euronen oder kann ich auch eine Starterbatterie holen, die kostet die Hälfte? Wäre echt dankbar für fachlich fundierte Hinweise.
Viele Grüße
Mg91

Welche Batterie für Autarkschaltung  soul

können kann man alles, sinn macht es nur nicht. eine startebatterie ist nicht dafür ausgelegt.
jetzt kommts dann noch auf die beanspruchung an.
in summe läufts darauf hinaus, dass die starterbatterie nur hälfter der laufzeit haben wird und du wieder eine neue brauchst.

hier ist alles gut zusammengefasst:

Häufige Fragen: Was ist der Unterschied zwischen Gel- / Säure- und AGM-Batterien?

Gel-Batterie: sofort einsatzbereit, wartungsfrei, gasungsarm, Gelbatterie hat gleichmäßige Verteilung an den Bleiplatten, Gelbatterie wird nur 80-90% vollgeladen, Entladung soll nur 30- max. 50% betragen, Gelbatterie sollte öfter mit Ladegerät aufgeladen werden.

Säure-Batterie: ist trocken vorgeladen und unbegrenzt lagerfähig, kostengünstiger, durch das Füllen der Batterie mit normaler Batteriesäure ist diese sofort aktiviert.

AGM-Batterie: Ausstattung Blei-Glasflies in Säure getränkt - dadurch schlechtere Temperaturableitung, Säure kann sich absetzen - dadurch geringer Zyklenfestigkeit.

Warum muss man für ein Campingfahrzeuge eine spezielle Batterie verwenden und keine Autobatterie?
Eine Solarbatterie ist erforderlich um spezielle Anforderungen erfüllen zu können z.B. hohe Zyklenfestigkeit, geringe Selbstentladung, hohe Ladestromaufnahme, Betriebssicherheit, minimaler Wartungsaufwand, längere Lebensdauer.

aus: https://www.fritz-berger.de/artikel/exide-equipment-gel-batterie-1634

Welche Batterie für Autarkschaltung  Schatzsucher

Du solltest mindestens eine AGM-Batterie verbauen. Eine normale Starterbatterie ist nicht geeignet
(Gase ). Es kommt noch darauf an, was die Batterie speisen soll. Hast Du einen Mover oder willst Du ihn später haben, dann brauchst Du je nach Mover mindestens 85 Ah.




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron