- Anzeige -
Truma Dachkamin Set ED zu Trumatic E 4000 Kaminset mit Rohre N244
Truma Dachkamin Set ED zu Trumatic E 4000 Kaminset mit Rohre N244
Tecon Isolux Fahrerhaus Außenisolierung Hymer B Klasse auf Mercedes N416
Waeco Sinus Wechselrichter + Automatiklader CombiPower Wechselrichter N650
Waeco Sinus Wechselrichter + Automatiklader CombiPower Wechselrichter N650
Hindermann Thermo Innenisoliermatte für HymerCar 302 Wohnraum Isolierung N658
Polyplastic Roxite 94 D399 Ausstellfenster ca. 184 x 88 cm Wohnwagenfenster
Polyplastic Roxite 94 D399 Ausstellfenster ca. 184 x 88 cm Wohnwagenfenster

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  MarkHobby

Hallo liebe Camper, ich freue mich über die Aufnahme und Grüße euch recht herzlich,
meine Freundin und ich haben uns bei einem Händler einen gebrauchten Wohnwagen gekauft.
Das gute Stück sieht so aus:
bilder/up/Hobby-excellent-495-UFe-2002_e54a.jpeg
Der Wagen ist 18 Jahre alt und sieht optisch gut aus. Wir kauften den Wagen mit der Annahme das er trocken und dicht ist. Das bestätigte der gewerbliche Verkäufer uns mündlich und vermerkte im Kaufvertrag "Wohnwagen ist dicht". Ebenso wird der Hagelschaden, Streifschaden links und eine Reperatur des Radlaufs erwähnt.
Der Vorbesitzer bestätigte die Aussage das der Wagen top in Schuß wäre. Ich hatte diesen kontaktiert.
Jetzt wo wir den Wagen zuhause haben "campen" wir im Garten :-)
Uns ist aufgefallen das der Boden im Eingangs-/ Küchen-bereich durchschwingt. Das war mir bei der Besichtigung schon aufgefallen aber mir wurde erklärt das läge an den fehlenden Stützen. Dem ist nicht so. Der Boden drückt/ schwingt durch wenn jemand drüber geht. Ich habe das von unten sehen können. Der ganze Boden schwingt und mithilfe eines Wagenhebers/ Bretts kann es abgestellt werden? Deutet ein schwingender/ durchdrückende Boden auf einen großen Schaden oder kann es "nur" an einem gebrochenen Holzrahmen liegen und das Abstützen mit einem Wagenheber würde Folgeschäden minimieren.
Uns ist jetzt aufgefallen das im hinteren Bereich mit Silikon gearbeit wurde:
bilder/up/Silikon-Innen_f3dc.jpg
Da das nicht so professionell aussieht habe ich mal gezielt an der Stelle weitergesucht. Den nicht geklebten PVC angehobenund dort entdeckte ich das:
bilder/up/Stockflecken-Boden_8c82.jpeg
Hier sieht man Schimmel oder Stockflecken. Die Stelle scheint fest. Es hat aber auch schon länger nicht geregnet. Kann auch daher kommen da wir den Wagen auch die letzten Tage geheizt haben.
Des Weiteren sind mir Zuhause noch die nachträglich angebrachten Lüftungsgitter aufgefallen:
bilder/up/L-ftungsgitter-au-en_bbcc.jpeg
bilder/up/L-ftungsgitter-innen_5480.jpg
Scheinbar ein bekannter Schaden, Lüftungsgitter sind ja nie grundlos
Anschließend habe ich mich nochmal unter den Wagen gelegt und habe neben viel UBS doch etwas gefunden. Hinten links unter der besagten Stelle ist der Boden weich und das Holz blättert ab. Evtl. wurde hier etwas getauscht? Mir ist besonders der dick aufgetragene UBS aufgefallen. Hier ein Bild des Unterbodens:
bilder/up/Unterboden_c450.jpg
bilder/up/Unterboden2_d17c.jpg
Auf den bilder sieht man wie der Unterboden abgeblättert, besonders an den Ecken und an den Stoßstellen der beiden Platten.
Des Weiteren ist die Stoßstange links und recht mit unterschiedlichen Schraubenkappen versehen. Die Stoßstange ist repariert (gerissen)
Verschiedene Stellen wurden nachgearbeitet. Hier einige Foto:
bilder/up/Sto-stange_ec55.jpg
bilder/up/Dichtungsmasse_2433.jpg
bilder/up/Dichtmasse2_c70c.jpg
bilder/up/Dichtmasse3_7ac8.jpg
Irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, dass hier mehr im argen liegt als man auf den ersten Blick sieht.
Ansonsten habe ich außen keine nicht im Verkaufsgespräch/ Vertrag erwähnten Beschädigungen gefunden.
Das Fenster soll dicht sein:
bilder/up/Fenster-Schlafzimmer_e8d6.jpg
Der abmontierte Fahrradständer wurde wie folgt gelöst:
bilder/up/Fahrrad1_1004.jpg
bilder/up/Fahrrad2_ecb1.jpg
Die Rangiergriffe scheinen fest zu sein.
Unter den Fenstergummis befindet sich teilweise neue Dichtungsmasse. Darunter versteht man wahrscheinlich Wohnwagen ist dicht.
Beim näherer Überprüfen der Fenster habe ich im Bad unter der Dichtung folgende Stelle gefunden:
bilder/up/Fenster-Bad_f09f.jpeg
bilder/up/Bad-Fenster2_f329.jpeg
bilder/up/Bad-Wand_73ad.jpeg
Hier ist das Holz faul und es ist Schwarzschimmel zu erkennen. Die Tapette war auch etwas wellig. Das stinkt. Das Fenster hat neue Dichtmasse.

Natrürlich ist der Wagen 18 Jahre alt, er wurde aber als gebraucht aber in sehr gutem Zustand verkauft. Ich habe das Gefühl das im hinteren Bereich etwas nicht in Ordnung ist. Evtl Unfall, Wasserschaden oder ähnliches. Kann ein Händler das übersehen? Ich bin kein Fachmann und verdiene mein Geld nicht mit Wohnwagen und möchte auch niemand verdächtigen. Kann man den Schimmel im Badezimmerfensterloch übersehen? Was denkt ihr über die Stellen? Was könnte ich noch schauen?

Ich bin sehr verunsichert da der alte Besitzer und der Verkäufer mir erklärt haben, der Wagen wäre top. Ist es ein großer oder eher kleiner Schaden? Wonach könnte ich noch schauen ohne den Wagen weiter zu "beschädigen". Der Wagen gefällt uns gut, der augenscheinliche fragwürdige Zustand nicht :-(.
Wir haben mit einjähriger Sachmängelhaftung gekauft! Liegt hier ein Sachmangel vor? Lohnt sich eine Instandsetzung oder würdet ihr zu einer Rückabwicklung raten?
Oder sehe ich das zu eng und der Wagen ist in Ordnung.
Ich würde mich freuen, wenn mir weiter helfen könntet. Hoffentlich geht das Corona bald vorbei und wir können wieder normal weiter leben.
Das ist mein erster Beitrag, ich hoffe das ist so in Ordnung.
Viele Grüße
Mark & Kim

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  soul

bad: das fenster war undicht, aber nicht von unten, sondern von oben.

beim anderen fenster ist ein eck abgebrochen - vmtl, sind das polyplatic fenster, die machen das gerne, auch wenn man sie gar nicht öffnet. muss jetzt nicht undicht sein, da das eck ja nirgends anliegt.

die abdeckungen/ schraúben vom fahrradträger würde ich noch einmal entfernen und ordentlich eindichten.

die dichtmasse unter den leisten ist normal und muss auch so sein.

stoßstange hat halt einen rempler bekommen. das sieht man aber, wenn man sich den wowa in ruhe anschaut.

das innere lüftungsgitter soll wohl die wärme aus den staukästen besser nach außen bringen. macht keinen sinn, hat aber auch keinen schaden.
das äußere lüftungsgitter: was ist da innen?

wenn der boden schon weich ist, dann hast einen größeren schaden.

hier mal die passende lektüre:

http://www.wohnwagenforum.de/wasserschaden-hobby-535-t30152.html

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  MarkHobby

[quote="soul"]bad: das fenster war undicht, aber nicht von unten, sondern von oben.

beim anderen fenster ist ein eck abgebrochen - vmtl, sind das polyplatic fenster, die machen das gerne, auch wenn man sie gar nicht öffnet. muss jetzt nicht undicht sein, da das eck ja nirgends anliegt.

die abdeckungen/ schraúben vom fahrradträger würde ich noch einmal entfernen und ordentlich eindichten.

die dichtmasse unter den leisten ist normal und muss auch so sein.

stoßstange hat halt einen rempler bekommen. das sieht man aber, wenn man sich den wowa in ruhe anschaut.

das innere lüftungsgitter soll wohl die wärme aus den staukästen besser nach außen bringen. macht keinen sinn, hat aber auch keinen schaden.
das äußere lüftungsgitter: was ist da innen?

wenn der boden schon weich ist, dann hast einen größeren schaden.



Hallo, ich bin raus und habe das aüßere Lüftungsgitter abgeschraubt. Kein Dichtmasse aber dafür ist eine Platte von außen aufgeklebt. Von innen ist auch eine Platte geschraubt gewesen. Hinter dieser ist ein Loch. Sieht aus wie ein Kaminausgang :roll:
Hab drei Bilder gemacht. Kann man da was erkennen?
bilder/up/Loch1_9627.jpg
bilder/up/Loch2_f83c.jpg
bilder/up/Loch3_cff8.jpg
Ist das so ok?
Der Boden kann nicht durch das abfließende Wasser der Stoßstange naß werden?
Danke für eure Antworten

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  MarkHobby

MarkHobby hat geschrieben:
soul hat geschrieben:bad: das fenster war undicht, aber nicht von unten, sondern von oben.

beim anderen fenster ist ein eck abgebrochen - vmtl, sind das polyplatic fenster, die machen das gerne, auch wenn man sie gar nicht öffnet. muss jetzt nicht undicht sein, da das eck ja nirgends anliegt.

die abdeckungen/ schraúben vom fahrradträger würde ich noch einmal entfernen und ordentlich eindichten.

die dichtmasse unter den leisten ist normal und muss auch so sein.

stoßstange hat halt einen rempler bekommen. das sieht man aber, wenn man sich den wowa in ruhe anschaut.

das innere lüftungsgitter soll wohl die wärme aus den staukästen besser nach außen bringen. macht keinen sinn, hat aber auch keinen schaden.
das äußere lüftungsgitter: was ist da innen?

wenn der boden schon weich ist, dann hast einen größeren schaden.



Hallo, ich bin raus und habe das aüßere Lüftungsgitter abgeschraubt. Kein Dichtmasse aber dafür ist eine Platte von außen aufgeklebt. Von innen ist auch eine Platte geschraubt gewesen. Hinter dieser ist ein Loch. Sieht aus wie ein Kaminausgang :roll:
Hab drei Bilder gemacht. Kann man da was erkennen?
bilder/up/Loch1_9627.jpg
bilder/up/Loch2_f83c.jpg
bilder/up/Loch3_cff8.jpg
Ist das so ok?
Der Boden kann nicht durch das abfließende Wasser der Stoßstange naß werden?
Danke für eure Antworten


sorry
Bild1: bilder/up/bild1_5414.jpg
Bild2: bilder/up/Bild2_5b9e.jpg
Bild3: bilder/up/Bild3_b81c.jpg
Danke für eure Mühen und Antworten

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  soul

wenn das loch in der nähe der heizung ist, könnte das einmal ein öffnung für die beheizung des vorzelts gewesen sein.

https://www.fritz-berger.at/artikel/truma-vorzelt-warmluft-set-7667

es kann nur etwas nass werden, wenn etwas undicht ist. von der stoßstange kommt das nicht.

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  MarkHobby

soul hat geschrieben:wenn das loch in der nähe der heizung ist, könnte das einmal ein öffnung für die beheizung des vorzelts gewesen sein.

https://www.fritz-berger.at/artikel/truma-vorzelt-warmluft-set-7667

es kann nur etwas nass werden, wenn etwas undicht ist. von der stoßstange kommt das nicht.


Gute Idee aber leider auf der anderen Seite. ich vermute es war ein Trocknungsloch :-(

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  soul

keiner macht ein großer loch rein um zu trocknen. weil es auch nicht funktioniert.
das sind halt fragen, die du dem händler stellen musst. der weiß vielleicht, was da war.

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  MarkHobby

Guten Morgen,
vielen Dank für eure Antworten. Kann das Wasser welches auf den weiche abblätternde Boden auch über die Stoßstange darauf laufen oder spritzen? Kann man diesen Wohnwagen als dicht bezeichnen?
Freue mich auf weitere Antworten.
Euch einen schönen Tag
Kim&Mark

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  MarkHobby

MarkHobby hat geschrieben:Guten Morgen,
vielen Dank für eure Antworten. Kann das Wasser welches auf den weiche abblätternde Boden auch über die Stoßstange darauf laufen oder spritzen? Kann man diesen Wohnwagen als dicht bezeichnen?
Freue mich auf weitere Antworten.
Euch einen schönen Tag
Kim&Mark


Oh man, ich hatte die Gelegenheit weiter zu schauen. Ich hab weiteren Schimmel entdeckt. Genaugenommen haben alle drei zugänglichen Ecken Schimmelbefall. Auch sind die Schrauben im verrostet. Ich muss Tomaten auf den Augen gehabt haben beim Kauf. Anders kann ich es mir nicht erklären. :cry: :cry: :cry: :cry:
Bild
Bild
Bild

und unterm Bett. Das kann nicht gut sein, hier hat auch jemand den Boden verklebt :eek: Wahrscheinlich nur Zufall

Bild

Ich fange immer mehr an zu zweifel, ich habe einen gebrauchten und auch benutzten Wohnwagen erwartet. Mit Gebrauchsspuren aber nicht ein total verschimmeltes Objekt. :ooo:

Denkt ihr die Schimmelspuren hätte der Verkäufer wissen oder erahnen können?

Kann der Wagen als in Ordnung oder dicht bezeichnet werden?

Ich freue mich auf eure Antworten und verspreche einen Kaffee oder Hopfenkaltschorle wenn wir uns mal treffen.
Viele Grüße
Kim&Mark

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  ABurger

Servus,
so ganz Kernschrott scheint er ncht zu sein.
Aber das würde ich von hier aus nicht beurteilen wollen.
Direkt in den Hochofen mußte nicht damit.

Erst vor Ort und tiefergehende Inspektion - schätze mal, hinter den Verkleidungen lauert noch einiges.

Hast leider nur zwei Möglichkeiten.
- entweder versuchen, ihn zurück zu geben
oder die 8-Tausend als Lehrgeld zu verbuchen.

Tut mir wirklich traurig, aber das was Du jetzt veranstaltest, hättest besser mal vor dem Kauf getan.
Auf einmal hast Du Zeit ... Was hat Dich zuvor gehindert?
Okay ...
Nutzt Dir jetzt och nüscht mehr, ist aber so und nicht mehr zu ändern.
Selbst die Hälfte vom genannten Tarif wäre noch viel zu viel.

Gekauft, wie gesehen. Zusicherungen bei einer 20 Jahre alten Dose sind noch zuviel!

Eigentlich müßte bei dem Hobby eine Kernsanierung gemacht werden!
Schimmel und Torf geht auf die Lunge!

Hobby Excellent Easy 495 UFe Zulassung 2002  MarkHobby

ABurger hat geschrieben:Servus,
so ganz Kernschrott scheint er ncht zu sein.
Aber das würde ich von hier aus nicht beurteilen wollen.
Direkt in den Hochofen mußte nicht damit.

Erst vor Ort und tiefergehende Inspektion - schätze mal, hinter den Verkleidungen lauert noch einiges.

Hast leider nur zwei Möglichkeiten.
- entweder versuchen, ihn zurück zu geben
oder die 8-Tausend als Lehrgeld zu verbuchen.

Tut mir wirklich traurig, aber das was Du jetzt veranstaltest, hättest besser mal vor dem Kauf getan.
Auf einmal hast Du Zeit ... Was hat Dich zuvor gehindert?
Okay ...
Nutzt Dir jetzt och nüscht mehr, ist aber so und nicht mehr zu ändern.
Selbst die Hälfte vom genannten Tarif wäre noch viel zu viel.

Gekauft, wie gesehen. Zusicherungen bei einer 20 Jahre alten Dose sind noch zuviel!

Eigentlich müßte bei dem Hobby eine Kernsanierung gemacht werden!
Schimmel und Torf geht auf die Lunge!



Ja ich weiß, ich bin da etwas blauäugig vorgegangen. Ich habe dem Händler vertraut. Das ist auch ein seriös wirkender Händler. Er verkauft Wagen und Mobile mit eigener Werstatt und Zubehörladen. Ich habe die Sachmängel geltend gemacht und er hat mir eine Nachbesserung per E-Mail zugesagt. Ich solle den Wagen dafür vorbeibringen. Ist aber nicht angemeldet. Kurzzeitkennzeichen habe ich keins zur Verfügung. Er könnte ja eine Spedition beauftragen. Ich bin mal gespannt wie die Geschichte ausgeht. Ob das zu reparieren ist. Der Schimmel ist auf jeden Fall ein Sachmangel. Kann man den Schimmel einfach rückstandslos entfernen?
Wirklich schade das wir nicht einfach mal Glück hatten und einfach einen Wohnwagen mit Gebrauchspuren erwicht haben. :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Ich hoffe der Händler möchte seinen guten Namen nicht verlieren.




Zurück zu Wasserschaden Feuchtigkeit und Reparatur





cron