- Anzeige -
DOMETIC Seitz S4 Ausstellfenster Rahmenfenster 900 x 450
DOMETIC Seitz S4 Ausstellfenster Rahmenfenster 900 x 450
HEOSdoor mat Einstiegmatte Volkswagen T5 / T6 Fussmatte Wohnwagen Matte Einstieg
HEOSdoor mat Einstiegmatte Volkswagen T5 / T6 Fussmatte Wohnwagen Matte Einstieg
DOMETIC Seitz S4 Ausstellfenster Rahmenfenster 900 x 400
DOMETIC Seitz S4 Ausstellfenster Rahmenfenster 900 x 400
DOMETIC Seitz S4 Ausstellfenster Rahmenfenster 800 x 350
DOMETIC Seitz S4 Ausstellfenster Rahmenfenster 800 x 350
DOMETIC Seitz S4 Ausstellfenster Rahmenfenster 800 x 450
DOMETIC Seitz S4 Ausstellfenster Rahmenfenster 800 x 450

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Marco77

Hallo,
ich habe nun schon unzählige Seiten durchsucht, aber bin dadurch immer mehr verwirrt wurden.
Ich suche nur eine Möglichkeit, wenn mein Hobbywohnwagen 420 deluxe BJ 1990 nicht an das 220 Volt Stromnetz angeschlossen ist, über 12 Volt die Wasserversorung und eventuell eine Lampe sicherzustellen.
Ich dachte da an eine Batterie, welche ich im wohnwagen verbaue und dann in Richtung des 12 Volt Umformers unter der Küche mit den Kabeln gehe und dies dort anschließe. Alternativ würde ich auch eine Anhängerdose verbauen und diese dann entsprechend bei abgekoppelten Zugfahrzeug anstecken, damit die Spüle und die Toilette funktioniert. Wenn das überhaupt bei den 7 poligen Steckern möglich ist. Ein nachladen würde ich über ein externes Ladegerät machen wollen, wenn ich 220 Volt anliegen habe.
Hat einer solch primitive Lösung schon einmal praktiziert und kann mir eventuell Tips zur Umsetzung geben?

Viele Grüße - Marco

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  bernierapido

Bau eine relativ kleine Baterie ein, führe Plus und Minus mit ausreichendem Querschnitt (mind.2.5²) an die Deichsel und installier dort eine Anhängersteckdose, an die du die Kabel anschließt. Dann brauchst du nur den Stecker vom Zugfahrzeug ab und in die Deichselsteckdose anzustecken. So hatte ich das auch gemacht. Ist ganz simpel und du musst nich lange rumsuchen. An die Batterie kannst du noch ein Automatikladegerät anschließen. das dann immer lädt, wenn du auf Netzstrom stehst oder für 70 Euro eine kleine (50W) Solarzelle mit Regler.

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Evante

Der 7 Pol Stecker ist mit den Brems, Fahr und Blinklampen ausgelastet. Am besten ist es einen 13 Pol Stecker zu installieren. Dann kannst du auch während der Fahrt den Kühlschrank nutzen etc...

Ich habe eine kleine Kiste (Mun Kiste für einen 7,62er Gurt) in der ein 10 AH Bleiakku drin ist. Außen an der Kiste ist eine 13 Pol Dose. Vorteil der Sache: Ich kann den Akku ins Haus mitnehmen um ihn aufzuladen...
VG
Eva

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Marco77

Hallo,
hab jetzt nocheinmal am Wohnwagen geschaut, dort ist ein 13 poliger Stecker verbaut, ich hab aber keine Ahnung ob das schon immer so war. In der Bedienungsanleitung steht, dass im Küchencenter ein Umformer verbaut ist, der die Wasserpunpe versorgt. Die WC Beleuchtung und der Kühlschrank sollten während der Fahrt durch das Zugfahrzeug versorgt werden. Wenn das Zugfahrzeug angeschlossen ist, soll ein Relais im Küchen-Service-Center automatisch umschalten. Von der Pumpe im WC steht da nichts, diese scheint aber über den Umformer im Küchencenter zu laufen.
Wenn mein Zugfahrzeug angeschlossen ist, funktioniert jedoch nichts von dem oben genannten. Ich vermute mal, dass ich im Zugfahrzeug kein Dauerplus habe. Da werde ich mal ein anderes Auto ausprobieren.
Wenn die Elektrik ansonsten noch original ist (was ich noch überprüfen muss), sollte die Lösung mit der Batterie und dem Stecker ja funktionieren und mit wenig Aufwand mal ein kleine Zeit ohne 220 Volt überbrückbar machen, was ja auch das Ziel ist.

Mal eine andere Frage in diesem Zusammenhang, hat jemand von euch Erfahrung mit den USV - von Computeranlagen, welche ja 220 Volt bringen und die Server noch eine Weile am laufen halten? Könnte man so was nicht auch integrieren?

Viele Grüße - Marco

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  turbokurtla

Tag Marco
Vermutlich hast Du kein Dauerplus am Auto.
Mit so einem Dauerplus sollten im Wowa der Kühlschrank, Wasser- und Toilettenpumpe und die beiden 12 V Lichter in Bad und Küche funktionieren.
Ich habs zuletzt immer so ( hatte immer andere Wowas ) gehalten, dass ich eine kleine12 V Batterie mit nem ganz kurzen Kabel an den 12 V Kabeleingang angeklemmt habe. Diesen findest Du da wo das Kabel durch den Boden in den Innenraum kommt. Eine fliegende Sicherung dazwischen und gut ists.
O.K., den Kühlis darfst halt nicht einschalten.
Gruß Kurt

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Marco77

Hallo Kurt,

das mit dem fehlendem Dauerplus habe ich auch vermutet.
Ich habe mal ein Foto gemacht, dort wo das Kabel von der Dose in den Wohnwagen geht (Fahrerseite links).

Bild

Dort kann ich die 12 Volt Batterie anschließen, muss dann dur mal schauen wo plus und minus ist :-)
Den Kühlschrank will ich ja auch gar nicht anschließen, während der Fahrt ein paar Kühlakkus rein und sonst läuft der ja eh auf Gas.
Hast du zufällig eine Idee, wasrum da die zwei Kabelschuhe sein könnten?
Viele Grüße - Marco

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  turbokurtla

Da müsste man schon erkennen können an welcher Farbe Kabel die Lüsterklemme angeschlossen ist.
Original ist das keinesfalls.

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Marco77

ja ja, die vielen Kabel ... :?

Ich war jetzt noch mal suchen, und die beiden Lüsterklemmen sind gar nicht angeschlossen, sondern gehen mit einem Kabel Richtung Küchenblock...
Dort kann ich die 220 Volt Verteilung nachvollziehen, hingegen die 12 Volt Verteilung nicht. Da kommt auch ein zweiadriges Kabel mit einem extra Schalter an - unter dem Kühlschrank - (wie bei so einer alten Lampe) und its nicht angeschlossen.
So einfach wird es also nicht, bloß eine Batterie mit einer Sicherung vorne links anzuklemmen, weil ich momentan noch nicht nachvollziehen kann, wo der Strom dann hinfließt. Hier war der Vorbesitzer wohl fleißig am umbauen. Ich werde wohl die 12 Volt Verteilung zum Küchenblock neu machen müssen und die Verbraucher (Licht und die zwei Pumpen) neu anklemmen müssen. Hat hier zufälligerweise wer noch ein paar Tipps für mich?
Viele Grüße - Marco

PS: Grundsätzlich kenne ich mich mit Elektrik schon aus, aber es würde mit noch ein paar Tipps einfacher sein, unser Schätzchen wieder auf Vordermann bzw. Vorderfrau zu bringen :)

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Marco77

@ Kurt - oder hat mein Hobby 420 de Luxe Baujahr 1990 bzw. dieses Modell gar keine weitere 12 Volt Verteilung außer dem Kühklschrank? Und die beiden 12 Volt Pumpen und Lampen laufen nur über den Transformator 220 Volt zu 12 Volt wenn Strom von außen anliegt?

Viele Grüße - Marco und vielen Dank für eure Geduld :razz:

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  turbokurtla

turbokurtla hat geschrieben:Mit so einem Dauerplus sollten im Wowa der Kühlschrank, Wasser- und Toilettenpumpe und die beiden 12 V Lichter in Bad und Küche funktionieren.

... und im Original auch angeschlossen sein.

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Marco77

Hallo,
nun mal eine kleine Rückmeldung von mir. Ich habe jetzt einfach unter der Spüle hinter dem Trafo eine Verlängerungsleitung von einem Zigarettenanzünder verbaut, d.h. die Buchse an den Trafo und den Stecker an die Kabel. Bei Bedarf von externen 12 volt nehm ich vorerst eine Autobatterie in einer Werkzeugkiste und eine zweite Verlängerung eines Zigarettenanzünderkabels und stecke dies einfach um. Die restlichen Kabel vorne lasse ich so, wie sie sind und die unnötigen Kabel habe ich einfach ausgebaut.
Um die 12 Volt Versorgung für die Lampen kümmere ich mich später :D .
Vielen Dank für eure Hilfe, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Viele Grüße - Marco

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  edamma

Hallo Marco,

nach deinem Foto zu urteilen ist ein 7-poliges Kabel eingebaut.
Der Vorbesitzer hat offenbar den Anschluss der Nebelschlussleuchte zur WW-Versorgung umgebaut.
So lange der TÜV nicht meckert kannst du alles so lassen, sonst die Lüsterklemmen ausbauen und die Nebelschlussleuchte wieder aktivieren.

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Marco77

@ Kurt
Kannst du mir bitte mal eine PN schicken, ich hätte da ggf. Interesse an ein paar Dingen die du in den Anzeigen anbietest, darf aber noch keine PN schreiben und würde dich gerne mal kontaktieren. Ich hoffe die Admins haben jetzt kein Problem mit dem Post.
Viele Grüße - Marco

@ edamma
es scheint ein zehnpoliges Kabel zu sein, spielt aber im Moment keine Rolle - die Nebelschlussleuchte funktioniert.
Viele Grüße - Marco

einfache Autarklösung für 12 Volt - Spüle und WC  Jack Sparrow

Also am einfachsten ist am Wandler anzuschließen. Batterie mit Schalter auf den 12V eingang anklemmen wo auch die 12V vom Zugfahrzeug ankommen.
Lies mal hier nach:
so-wird-der-wohnwagen-autark-t29891.html

Relativ einfach erklärt. Leider sind manche Bilder nicht mehr vorhanden, geht aber auch so.

Hier noch einige Bilder

Bild

Bild

Bild

LG




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron