- Anzeige -
230V Warmwasser Miniküche Verkaufsstand Bausatz Spüle 325x265x150mm Barwig Smev
230V Warmwasser Miniküche Verkaufsstand Bausatz Spüle 325x265x150mm Comet London
12V Camping Spüle Rund Set Waschbecken Bausatz Spülbecken Wohnmobil T4 T5 T6
230V Warmwasser Miniküche Verkaufsstand Bausatz Spüle 325x265x150mm Gartenhütte
Schlegl Auflaufeinrichtung SFV 14 - 0,8 bis 1,5 to. - passend für Knott, BPW

Als Zugmaschine Mercedes A Klasse W168???

Als Zugmaschine Mercedes A Klasse W168???  Flosse007

Hallo,
ich bin neu im Forum und neu in der WW Gemeinde.
Wir, meine Frau, meine kleine Tochter (4Jahre) und ich, wollten uns einen kleinen gebrauchten WW zulegen.
Nach suche in den üblichen Seiten, hätte ich einige WW´s in unserer Preisklasse entdeckt :-)
Nun ist nur die Frage, ob unsere A Klasse das mitmachen würde?
es handelt sich um eine A Klasse 170CDI Schalter und die lange Version. Im Schein steht drin bis 800Kg und in der Bemerekung steht bis 1000Kg bei 8%

Mir ist klar das ich keinen 2 To. WW ziehen kann, aber wir brauchen ja nur einen kleinen und die gibts ja schon mit 600Kg leer Gewicht.

Würde mich über viele Infos von einer erfahrenen WW Gemeinde freuen

Grüße

Als Zugmaschine Mercedes A Klasse W168???  volley97

Erst mal herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß hier :wink:

Es gibt sicher WW in der Gewichtsklasse, die man mit der A-Klasse ziehen kann, vom Grundprinzip kann ich aber nur empfehlen, ein vernünftiges Zugfahrzeug zu besorgen, und nicht
im Grenzbereich sich zu bewegen, denn Du möchtest ja auch noch etwas einladen :wink:
Wenn Du Euer Personengewicht und ein wenig Urlaubsgepäck zusammenrechnest, sind Zuladungsgrenzen sofort überschritten.

Nachdem bei uns in der Gegend die letzten 3 Wochen mehrere heftige Anhängerunfälle waren (entweder zu schnell oder überladen) gab es gestern erstmalig Kontrollen...... da sah ich WW und Womos auf dem Parkplatz - mit teils langen Gesichtern :(

Als Zugmaschine Mercedes A Klasse W168???  Plumper68

Hallo zusammen.
Hier greife ich das Thema mit dem Gesamtzuggewicht nochmal auf. Das ist in jedem Fall zu berücksichtigen. Es beinhaltet das Leergewicht des PKW, die Zuladung des PKW und das Gesamtgewicht des WW. Da ist man teilweise ganz schnell über die vom Hersteller festgelegte Grenze hinaus wenn man das mißachtet. Leider kennen die meißten WW Fahrer das garnicht. Fragt mal bei den Herstellern der PKW nach, die sagen euch mehr dazu und sagen euch auch wo es im PKW steht. Einige Polizisten achten darauf. Da bist du der meinung es ist alles in Ordnung, mein PKW darf 1500kg ziehen und mein WW wiegt 1500kg, hast noch 400kg im Kofferraum und ihr sitzt mit 3 Personen im PKW x 75kg . Dein PKW wiegt 1600kg, dein WW 1500kg, 450kg im Kofferraum und 3x75kg macht zusammen 3775kg. Dein Gesamtzuggewicht deines PKW beträgt aber nur 3500kg, dann bist du mit 225kg Überladen. Obwohl du der meinung bist es ist alles i.O. . Die PKW sind so warscheinlich ausgelegt, weil das Mehrgewicht zuviel ist für die Kupplung oder/und die Bremsen.




Zurück zu Zugfahrzeuge





cron