- Anzeige -
Camper Trolley CT 1500 Rangierhilfe
Camper Trolley CT 1500 Rangierhilfe
Wohnwagen Wohnmobil Reich Kama Mischbatterie Chrom 33mm für Druckstöpsel
Original Hymer Wohnmobil & Wohnwagen Frischwasser / Diesel Kappe (Weniger Rohr)
Original Hymer Wohnmobil & Wohnwagen Frischwasser / Diesel Kappe (Weniger Rohr)
2X Caravan Camper Trailer Wohnmobil RV Shower Box Kit Außenwandhalterung
Touring Wohnwagen Abdeckung 4 Ply Elastischer Saum & Riemen 6.5m - 7m mit
Touring Wohnwagen Abdeckung 4 Ply Elastischer Saum & Riemen 6.5m - 7m mit

wo reparieren lassen oder selber machen??

wo reparieren lassen oder selber machen??  fsmilecat

Moin leute ,
kurze vorstellungsrunde , also ich bin der frank ,40 jahre alt lebe mit meiner frau und zwei chiahuahua zusammen und gehen seit 3 jahren mit unseren wohnwagen on tour . wir leben im hohen norden bei lübeck .
jetzt zu meinem problem , hab zwar schon viel gelesen komme aber irgendwie nicht weiter vieleicht könnt ihr mir helfen oder ermutigen .
Eigendlich hatte ich schon jemanden vor hamburg gefunden aber ich finde die seite nicht wieder !

Ich war jetzt schon soweit das ich mir ein alublech und sikaflex gekauft habe und selber versuche .

also ich erzähl erstmal , also wir hatten vor 3 wochen hier in lübeck ein tornado der die tannenbaumspitze von meinen Nachbarn auf meinen by 2007 dehtleffs ww geworfen hat . der war nur haftpflicht versichert da ich eigentlich keine gefahren gesehen habe und ich den dann immer im urlaub vollkasko versichere. das problem keiner will die reperatur bezahlen . mein nachbar sagt er würde sich moralisch daran beteiligen was auch immer das heißt ??? also dachte ich mir ich besorge mir ein kostenvoranschlag und reiche den meinen nachbarn mal ein und zu sehen was kommt . das beweißt sich aber auch schon als schwierigkeit . jetzt hatte ich ein anruf von ein spezialisten aus nrw der mir aber erst was schriftliches geben wenn ich ihn 130 euro überweise .der wollte mir das endweder auf eine günstige weise für 800 euro raparieren oder eine teurere für 1700 euro dann würde man davon nichts mehr sehen?!

nun die fragen kennt jemand noch ein gute Werkstatt im norden der mir noch eine einschätzung geben kann oder würdet ihr das selber machen. der wohnwagen ist eigendlich gut im schuß und ich wollte den noch ein paar jahre fahren .

ich versuche bilder mit anzuhängen.

Bilder 1-3 zeigen die seitenwand wo ein 3-4 cm langer senkrechter gerader riss Bei dem eingedrückten vorhanden ist.

Bilder 4-6 zeigt das loch von dem ast im dach !



für tipps wäre ich sehr dankbar !

gruß Franky

wo reparieren lassen oder selber machen??  fsmilecat

Bild

Bild

Bild

wo reparieren lassen oder selber machen??  fsmilecat

Bild


Bild

Bild

wo reparieren lassen oder selber machen??  Annette14

Hallo Franky,
erst einmal herzlich Willkommen!

Tut mir leid, dass ihr so ein Pech hattet.
Leider komme ich nicht aus deiner Nähe und kann dir daher keinen Tipp geben, welcher Händler gut wäre.

Ganz sicher ist für mich aber, dass dein Nachbar haften MUSS, nicht nur moralisch.
Niemals würde ich vorab 130 Euro für einen Kostenvoranschlag bezahlen. Das klingt dubios.
Selber machen würde ich aber auch nicht, da müsste ein Fachmann ran. Meine ich - vielleicht sehen das andere anders. Und sonst kann es dein Nachbar ja auch nicht mit seiner Versicherung regeln.

Ich wünsch dir viel Glück! Auf dass du bald wieder damit on Tour gehen kannst!

wo reparieren lassen oder selber machen??  fsmilecat

Hallo nochmal , seit ihr alle im Urlaub ;D
oder hab ich was falsch gemacht ???

also ich habe gestern erstmal selbst hand angelegt und das Loch mit einer aluplatte und sikaflex 262 rübergeklept ca 20cm drumherum schön draufgeklept . kann mir nicht vorstellen das da jetzt noch wasser durchkommt ??!
und an der seitenwand habe ich die hauchdünnen risse auch mit silkaflex dichtgemacht ?! zumindest erstmal bis ich zum fachmann damit hinkann .
eigendlich sieht das gar nicht so schlecht aus .
welche möglichkeiten gibt es denn um zu testen ob das so dicht ist ?
vieleicht könnt ihr mir da wenigstens ein rat geben ?
gruß Frank
Bild


Bild

Bild

bei dem letzten bild hab ich gedacht kann ja nicht schaden was reinzuspritzen.
übrigens von der innen seite ist nichts von feuchtigkeit zuerkennen ! wie lange dauert das bis man was fühlt oder sieht??
auch hier wäre ich für eure meinungen sehr dankbar ?!
gruß frank

wo reparieren lassen oder selber machen??  volley97

Annette14 hat geschrieben:Hallo Franky,
erst einmal herzlich Willkommen!

Tut mir leid, dass ihr so ein Pech hattet.
Leider komme ich nicht aus deiner Nähe und kann dir daher keinen Tipp geben, welcher Händler gut wäre.

Ganz sicher ist für mich aber, dass dein Nachbar haften MUSS, nicht nur moralisch.
Niemals würde ich vorab 130 Euro für einen Kostenvoranschlag bezahlen. Das klingt dubios.
Selber machen würde ich aber auch nicht, da müsste ein Fachmann ran. Meine ich - vielleicht sehen das andere anders. Und sonst kann es dein Nachbar ja auch nicht mit seiner Versicherung regeln.

Ich wünsch dir viel Glück! Auf dass du bald wieder damit on Tour gehen kannst!



warum???

Ein Tornado ist höhere Gewalt, hier gibt es kein Verschulden / Haftung :wink: :!:

Das nur kurz zur rechtlichen Seite :ja:
unmittelbare Einwirkung von Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung. Eingeschlossen sind Schäden, die dadurch verursacht werden, dass durch diese Naturgewalten Gegenstände auf oder gegen das Fahrzeug geworfen werden. Ausgeschlossen sind Schäden, die auf ein durch diese Naturgewalten veranlasstes Verhalten des Fahrers zurückzuführen sind. Die Anerkennung eines Unwetterschadens bedarf der Bestätigung durch ein Wetteramt. Darüber hinaus können Schäden aber auch anerkannt werden, wenn im näheren Umfeld des Schadenortes oder der Region weitere Schäden mit ähnlichem Schadenbild gemeldet worden sind. Ein klassisches Beispiel hierzu liefert der Hagelschaden. Hier ist es nicht immer so, dass Wetterämter wie z. B. der Deutsche Wetterdienst (DWD) Hagelereignisse bestätigen können. Hier sind andere beschädigte Fahrzeuge aus der näheren Umgebung, die durch Hagel beschädigt wurden, als Beweis ausreichend für die Schadenregulierung. Dies gilt im übrigen auch für Schäden in anderen Sachsparten.

Das mit dem WW ist sehr Schade, da wäre eine Teilkasko nicht schlecht gewesen - die Variante "sparen am VS Schutz und immer nur absichern, wenn man selbst ein Risiko vermutet" geht i.d.R. immer schief, so meine Erfahrung in 25 Jahren.

Da ich nicht aus Deiner Gegend bin, kenne ich hier keine Werkstatt, drücke Dir jedoch die Daumen und hoffe Du bekommst die einfach sowie zügig geregelt :ja:

wo reparieren lassen oder selber machen??  emil77b

Hallo Frank,

sollte mich nicht wundern, wenn der von Dir dargestellte Schaden, ein Zeitwertschaden ist :cry:
Wann hattest Du Deinen Wowa das letzte mal zugelassen? Hast Du dich bei Deiner Versicherung ggf. betreffs Nachversicherung, bis zu einem halben Jahr, erkundigt?
Wie lange es dauert, bis oben eingelaufenes Wasser innen oder unten wieder rauskommt :?: :?: Hm, ja, das ist durchaus unterschiedlich. Ggf. ist beim Erkennen von Nässe innen, nicht mehr viel vonm Innenleben von Wand und Decke, in substanzieller Form, vorhanden.

Gruss Emil

wo reparieren lassen oder selber machen??  schlobra

Schade bei so einem Fall.
Selbs reparieren? Auf keinen Fall, höchstens Notreparaturen!
Es gibt auch keine Prüfmethode ob und wo das Wasser durchläuft, bei Regen selbs beobachten.
Danach sollte die Reparatur in einer geeigneten Fachwerkstatt erfolgen, da hat man auch die Garantie und wird erwarten, das alles dicht ist und bleibt. Kostenfrage - natürlich kostet das etwas, wer das bezahlt ist egal, schließlich soll doch der Wagen noch etwas gebraucht werden!
Eigenreparatur lässt bei dem Umfang sicher einige Fehler zu die dann aufwendig oder nicht zu beheben sind.
Suche im Internet nach Reparaturwerkstätten, bestens auch mit Caravaninstandsetzung, lasse dir einen Kostenvoranschlag machen.

Eberhard

wo reparieren lassen oder selber machen??  fsmilecat

Danke ,
ihr habt euch ja doch noch gemeldet ! ;-)
Dachte das Forum ist tot :-)

Also lauf der dinge ist ,das ich ja wie auf den bildern erstmal eine notreparatur selbst gemacht habe ! Dank wohnwagens-otto ja einige tipps bekommen auch dafür danke !
Mittlerweile habe ich mir auch eine werkstatt durch ein anderen forum gefunden und war auch da um das mal abschecken zulassen! so weit so gut . mitte july hat er zeit und dann macht ihn wieder schick. mittlerweile bin ich Montag 450 km hin und zurück gefahren um mir günstig eine rolle wohnwagen hammerblech zuholen und werde ihn jetzt damit einmal komplett rüberkleben lassen vielleicht sieht man dann gar nicht mehr davon !
wenn es euch interessiert lade ich mal bilder hoch wenn er fertig ist .
gruß erstmal
Franky

wo reparieren lassen oder selber machen??  fsmilecat

emil77b hat geschrieben:Hallo Frank,

sollte mich nicht wundern, wenn der von Dir dargestellte Schaden, ein Zeitwertschaden ist :cry:
Wann hattest Du Deinen Wowa das letzte mal zugelassen? Hast Du dich bei Deiner Versicherung ggf. betreffs Nachversicherung, bis zu einem halben Jahr, erkundigt?
Wie lange es dauert, bis oben eingelaufenes Wasser innen oder unten wieder rauskommt :?: :?: Hm, ja, das ist durchaus unterschiedlich. Ggf. ist beim Erkennen von Nässe innen, nicht mehr viel vonm Innenleben von Wand und Decke, in substanzieller Form, vorhanden.

Gruss Emil


kannst du mir das erklären mit der nachversicherung??? noch nie gehört .
er war die ganze zeit angemeldet . durchgehend haftpflicht und wenn wir losfahren meistens 4 wochen vk und danach wieder haftpflicht .
ich war ja auch nicht gegen hagel versichert ..da wurde ich wohl nicht gut beraten :(

wo reparieren lassen oder selber machen??  emil77b

Eines meiner Fahrzeuge, Hpfl. + TK,wird von mir als "Winterfahrzeug" verwendet, über die Sommermonate abgemeldet.
Der ist im Rahmen der TK, lt. Versicherungsvertrag, 1/2 Jahr lang weiter gegen Diebstahl, Brand etc. versichert

Gruss Emil

wo reparieren lassen oder selber machen??  volley97

bei Wohnwagenanhängern gilt die Ruheversicherung jedoch nicht :wink:

wo reparieren lassen oder selber machen??  emil77b

Hallo Volley,

ich bin leider nicht von Assekuranz und Co., sorry :cry:
Versuch macht kluch ..

Gruss Emil

wo reparieren lassen oder selber machen??  volley97

ist kein einfacher Job, und muss ja auch nicht jeder machen, daher helfe ich wenn ich kann :ja: :wink:




Zurück zu Wasserschaden Feuchtigkeit und Reparatur





cron