Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

Hallo Camper,
habe mich heute auch beim Wohnwagenforum angemeldet und gleich eine Frage: Mich nervt der Kauf der billigen 6-Volt-BATTERIE-Blocks, die immer seltener in den Märkten zu finden sind und wenn, dann mit einer eigestanzten Restdauer von wenigen Monaten. Kann man auf die Batterieblocks a 6 Volt in der weissen Box verzichten durch Verwendung eines 12 Volt-AKKU ! - Blocks? Ich habe das mal probiert, indem ich 12 Volt von der Autobatterie einspeiste. Nur durch das Abklemmen der weissen Box und dem Anschluss von 12 Volt von der Steckdose des PKW entsteht ein Dauerstrom, der dazu führt, dass die Pumpe auf "Dauerstrom" läuft, d.h. der Mikroschalter in den Wasserhähnen nicht mehr angesteuert wird. Wie kann das sein? Ich habe doch nur die weisse Box durch 12 Volt aus dem PKW ersetzt. Enthält die Box mit ihren schönen Kupfer-Stromwegen am Boden noch ein Geheimnis in Form von nicht erkennbaren "Stromwegen" für die Mikroschalter? Bin zwar kein Stromfachmann, kann mir jedoch auch als Laie nicht vorstellen, woher diese Folge kommt.

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

hast du einen 6v block oder zwei in serie, weil du da mit 12v anspeist?

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

s Blocks a 6 Volt in der weissen Kiste mit den lustigen Kupfervordrucken, Wenn ich dann alternativ 12 Volt aus einem Akkublock oder aus der Fahrzeugbatterie (Akku) einspeise, läuft die Pumpe auf Dauerstrom ohne Berücksichtigunf der Mikroschalter in den Wasserhähnen auf Dauerstrom, d. h. einfach unaufgefordert einfach los. Ist in der weissen Elektrobox noch ein "geheimer" Schalter eingebaut,der die Pumpe erst beim Bewegen des Wasserhebels einschaltet? Bin kein Elektrofritze, glaube aber aber langsam an Gespenster.

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

hier ist ein bild vom anschluss
Bild

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

Vielen Dank für das Foto. Leider kann ich daraus aber keine Lösung meines Problems ableiten. Ich gehe davon aus, dass die 2 Monoblockbatterien 12 Volt erzeugen, ebenso wie der Anschluss an die Autobatterie. Also: wieso läuft die Pumpe ohne Mikroschalter an?
LG Peter

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

wasserhahn offen? mikroschalter hängt? irgendwo ein fußschalter ein/ausgebaut?
mit dem batterieblock funtioniert alles normal?

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

Ja, das ist das komische: Zur Zeit ist der weiße Kasten mit den beiden Blocks (leider schwach) angeschlossen.Mikeoschalter aus, Pumpe läuft nicht. Klemme ich dann vom Kasten ab und schließe an 12 Volt AKKU Block oder an Autobatterie an, summt die Pumpe los. Das verstehe, wer will.

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

und kommt denn wasser mit dem batterieblock? villeicht ist der schon so leer, dass die pumpe nicht mehr laufen kann.

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

Esrstmal vielen Dank an alle Kollegen für Eure Mithilfe. Die Pumpen laufen bei den Blocks mit dem Einschalten am Wasserhahn an. Leider nur "langsam", da die Blocks beim Kauf schon 5 Monate vor der eingestanzten Ablaufzeit waren. Berger hat lt. shop keine vorrätig. Baumärkte auch nicht (zur Zeit). Werden wohl kaum noch nachgefragt. Ich will auf 12 Volt AKKU umrüsten, habe Passendes im Internet gefunden: Multipower-Blei-Akku 12 Volt bei akkushop-online.de. Der Akku wird aber nicht in die "weisse Box" passen und also werden die Pumpen wohl wieder auf Dauerstrom laufen. Einbau von zwei Fußschaltern im Bad und der Küche ist mir zu unpraktisch, unter anderem wegen herumliegender Kabel.
Bin ratlos
Gruss Peter

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

nochmal - miss die mikroschalter durch, ob die auch wirklich schließen.
hat das schon irgendwann einmal bei dir funktioniert - hahn auf, wasser kommt?

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

Ich habe folgende Varianten durchgespielt:
Alle Varianten ohne Wasser im Tank! Trockenprobelauf.

Weiße Box mit den 2 Batterien angeschlossen: Pumpe steht, Pumpe läuft, wenn Mikroschalter angeschaltet wird. Zwar wegen schwacher Batterien (s.o.) recht langsam, hat vor kurzem im Urlaub auch einigermassen Wasser gefördert.

12 Volt vom PKW angeschlossen: Dauerstrom an Pumpe

dto. mit Akkublock

dann wieder zurück an Box: Pumpe nur über Mikroschalter, wie es sein soll (außer den Schrottbatterien)

Da im Juni 2021 der TÜV fällig ist, und der WOWA erst wieder im Juli 2021 eingesetzt werden wird, werde ich das Problem mit meiner WOWA-Werkstatt zu lösen versuchen. Der WOWA wird nur noch 3-4 mal im Sommer von den Söhnen mit Fam. genutzt. Wir Alten reisen mit unserem WOMO.

Werde dann berichten...hoffentlich denke ich dran. :) :)

Nochmals Danke
Peter

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

War heute im Fritz Berger Shop im Mülheim-Kärlich. Ein Mitarbeiter erklärte mir, dass das Problem darin liegt, dass der von mir alternativ angeschlossene Akkublock bzw. KFZBatterie zuviel Ampere liefert. Dadurch würden die Mikroschalterkontakte in den Wasserhähnen übersprungen und die Pumpe liefe an.
Berger hatte Blocks vorrätig mit Lebensdauer/Verkaufsdatum(?) bis 1/2023! Marke: ANSMANN Heavy Duty Battery 4R25/6V/9Ah. Preis EURO 4,86.

Führt das bei der Reihenschaltung neben 12 Volt auch zu 18Ah oder bleibt es bei 9 Ah (Evtl. eine doofe Frage....)?

Werde am 06.09.2020 die frischen Blocks ausprobieren und dann berichten.

Zusatzfrage: Weiss jemand, mit welchem eingestanzten Ablaufdatum die Hersteller an den Handel ausliefern?

Werde nächste Woche mal bei Ansmann anfragen. Vielleicht haben sie auch einen Internet-Shop.

Schönes Wochenende an alle Mitleser.

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

stell dir eine kleine motorradbatterie rein.
und ja, auch die leistung verdoppelt sich.

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

nach der Erklärung des Berger-Miarbeiters lägen dann eben wieder zu viel Ampere an, die den Mikroschalter ignorieren.

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

12v 18ah bekommst als motorradbatterie, aber auch für e-rasenmäher, elektroautos etc.

https://www.amazon.de/batterie-12v-18ah/s?k=batterie+12v+18ah

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  gespeert

Hast Du die Polung beachtet??
Nicht daß Du damit über die Freilaufdiode das Relais aktivierst!!
Zwecks Akku, schau mal bei i-tecc nach dem 20Ah LiFePo Starterakku 12V mit BMS (Bewertung durch Amateurfunker)

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

gespeert hat geschrieben:Hast Du die Polung beachtet??
Nicht daß Du damit über die Freilaufdiode das Relais aktivierst!!


da ist weder eine relais dazwischen, noch kannten die bei dem baujahr dioden. wird ganz simpel, wie auch heute noch meistens, über die mikroschalter geschalten - und die sind rein mechanisch.

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  hossi46

Hallo Soul,
richtig, was Du schreibst, ganz simpel die Sache.
Und deshalb auch so seltsam das Ganze.
Ich kann mich übrigens daran erinnern, dass ich vor Jahren mal eine Tauchpumpe falsch herum gepolt angeschlossen habe. Sie lief dennoch, förderte nur etwas weniger Wasser, da die kleinen Antriebspropeller eine Art Schaufelform zur besseren Förderung haben. Die "Pumpe" ist aus meiner Sicht auch nicht ein Gerät, das Wasser ansaugt, sondern sie erzeugt mit dem Propeller eine gewisse Strömung im System, die dafür sorgt, dass das Wasser Richtung geringstem Widerstand fließt, d.h. gedrückt wird. Die (im Wasser befindliche) Tauchpumpe wird auch keinen Schaden nehmen, wenn man sie einschaltet, man das geförderte Wasser aber am Ausströmen am Hahn hindert (zu Probezwecken). Der Propeller liefe weiter, wenn auch mit etwas mehr Mühe.
Das sind so meine bescheidenen Erfahrungen mit diesen Pumpen, die nach meiner Meinung für recht kleines Geld gute Arbeit leisten, die, wenn man sie vor dem Winter kurz trockenklopft, nicht einfrieren können, wie die teuren, lauten Druckpumpen (die außerdem beim allerkleinsten Leck im System immer weiter die wegrinnenden Wassertröpfchen ersetzen und den Dauerdruck wieder in Leitungen herstellen, d.h. immer wieder kurz anspringen. Ein Horror, den ich mal auf einem CP bei einem Nachbarn bei seinem Liner mitempfinden durfte. Ist ca. 15 Jahre her.
Gruß Peter

Stromversorgung für Wasserpumpe 2 x Batterieblock 6 Volt  soul

ich bin 30 jahre wohnmobil gefahren, einzig mein erstes, selbst ausgebautes, hatte eine druckwasserpumpe. gibt keinen grund dafür. tauchpumpen sind leistungsfähig und im system wesentlich unklompizierter.
wie bei allen 12v motoren: verpolt man sie mal, fördern sie einfach nicht.




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron