- Anzeige -
2x Auffahrkeile Standkeil Ausgleichkeil Wohnwagen Anhänger Keil Rampe Camping 6T
Radkralle Parkkralle Diebstahlsicherung Wegfahrsperre Wohnwagen Wohnmobil Auto
Radkralle Parkkralle Diebstahlsicherung Wegfahrsperre Wohnwagen Wohnmobil Auto
Handgriff Handlauf Türgriff Sicherheitsgriff Wohnwagen Wohnmobil Camping Zubehör
Hubtisch 108 x 68 gebraucht  Wohnwagen / Wohnmobil gebraucht
Hubtisch 108 x 68 gebraucht Wohnwagen / Wohnmobil gebraucht
Mercedes Ponton 220 S,220 SE,219, Tür hinten links,kpl. mit Scheibe,Chromleiste

Wasserschaden größer als erwartet (Knaus Südwind 530TK)

Wasserschaden größer als erwartet (Knaus Südwind 530TK)  camperkind

[b:b5b0409acb]Und das Spiel geht weiter![/b:b5b0409acb]

Gestern sind wir aus unserem ersten richtigen (länger als 3 Tage) Campingurlaub wieder gekommen.
Dort haben wir die nächste Überraschung gemacht.

Meine Nichte war zu Besuch und ganz vernarrt in das Badezimmer. Nach dem sie im Bad war und ich danach den Raum betrat - hatte ich nasse Füße - ich schob es auf ihre Pantscherei. Als ich aber auch am Morgen nach ihrer Abreise nasse Füße bekam - ging ich auf Wassersuche. Das Fliegengitter an der Dachluke war trocken - als ich zufällig über einen nassen Rahmen strich. Die Verkleidung leckte. Notdürftig dichtete ich die Ränder von Außern (durch die Dachluke) mit Klebeband ab - dabei hab ich mir bald die Hände gebrochen - da wir weder Dekalin noch eine Leiter dabei hatten.

Heute hat mein Mann die Luke ausgebaut und vorerst mit Folie abgeklebt - so dass es austrocknen kann. Gott sei Dank haben wir es rechtzeitig gemerkt - ich will nicht wissen wie es im Frühjahr ausgesehen hätte.
Morgen werden wir alles ordentlich mit Dekalin "vollschmieren" und wieder einbauen... Außerdem werden wir die andere Luke - die bisher noch trocken ist - aber man schon Dichtungsmangel merkt gleich mit abdichten.

Zu dem hat der WoWa ein neues Bein bekommen - so dass er wieder auf allen 4en stehen kann.

LG Camperkind

P.s.: Ich liebe den WoWa trotzdem immer noch!!![/b]

Wasserschaden größer als erwartet (Knaus Südwind 530TK)  turbokurtla

Tag -
das kommt schon mal vor - dass so ne Dachluke undicht wird. Ist halt im Urlaub ärgerlich - doch wie Du schon sagst - übern Winter wärs schlimmer.
So hat man es frühzeitig bemerkt und es trocknet schnell wieder alles ab.
Nimm Dir doch fürs nächste Mal den Rest der Dekalinkartusche und eine Presse mit in den Urlaub.
Hab ich immer dabei - sowas.
Gruß Kurt

Wasserschaden größer als erwartet (Knaus Südwind 530TK)  camperkind

Huhu Kurt!

das restliche Dekalin hatten wir in den Umbau von Daddys Auto "investiert". Ich war auch sicher im nä Jahr keins mehr zu brauchen - aber wie das Schiksal es will... Nun ist alles wieder heil! Das nächste mal haben wir sicherlich ein "Regenwasserreperaturset" dabei (Man lernt ja aus seinen "Fehlern")

Wasserschaden größer als erwartet (Knaus Südwind 530TK)  Südwind im Norden

Guten Tag Euch allen die an der Reparatur und und Tippgebung beteiligt waren Euer beitrag war sehr Informativ und Lehrreich
Grüße aus dem Norden
:gut:

Wasserschaden größer als erwartet (Knaus Südwind 530TK)  ollistrecker

Hallo Camperkind und Turbokurtla, hab heute mit Erstaunen feststellen müssen, dass auch unser 535 TK vorne rechts und links in der Ecke durchgegammelt ist. Leider kann ich eure Bilder nicht mehr anschauen. Ist es möglich diese hier erneut zu senden.
Auf der rechten Seite ist auch die untere latte der Seitenwand auf 60-70 cm durch.
Mit was klebt bzw. leimt ihr dieses Holz ? Mit was versiegelt ihr zum Schluss den Unterboden wenns dann wieder richt zu ist ?
Bin zwar handwerklich einigermaßen geschickt. Hier bei habe ich jedoch noch keinerlei Erfahrung und möchte das nicht in ein paar Jahren nochmals anfassen.
Danke schon mal für eure hilfreichen Tipps

Gruß Olli

Wasserschaden größer als erwartet (Knaus Südwind 530TK)  soul


Wasserschaden größer als erwartet (Knaus Südwind 530TK)  Azura590

turbokurtla hat geschrieben:O.K. - dann lass die Flecken wie sie sind.
Ist zwar schade - denn mit ein wenig mehr Arbeit wäre dann alles beseitigt.
Aber es ist Eure Entscheidung.
Doch macht um Gottes Willen die Fensterleiste weg und dichtet sie neu ab !
Denn nur die ist die Ursache - glaub es mir doch endlich ! Ich schreibs auch jetzt zum letzten Mal.
Sonst ist die ganze Arbeit umsonst !
Kurt

Du gefällst mir :D Ich denke wir werden hier auch noch öfters deinen Rat brauchen und ihn bei soviel Fachwissen auch beherzigen :D
Am liebst würde ich meine WW Reparatur mit dir gemeinsam machen um es richtig zu machen und was drauß zu lernen ;D

Vorherige



Zurück zu Aufbau und Fahrgestell





cron