- Anzeige -
EMUK Anhängerspiegel Spezialspiegel VW T5 Caddy Multivan Transporter 100161 NEU
EMUK 100161 WOHNWAGENSPIEGEL CARAVANSPIEGEL VW T5 Bauj 03-09 CADDY Bauj 03-15
EMUK 100161 WOHNWAGENSPIEGEL CARAVANSPIEGEL VW T5 Bauj 03-09 CADDY Bauj 03-15
EMUK Wohnwagenspiegel Caravanspiegel VW T5 Bus Caddy Caravelle Bus 100161 NEU
EMUK Wohnwagenspiegel Caravanspiegel VW T5 Bus Caddy Caravelle Bus 100161 NEU
 Knaus Gaskasten + Gaskastendeckel Sport Bj 2017 Wohnwagen Camping Freizeit
Knaus Gaskasten + Gaskastendeckel Sport Bj 2017 Wohnwagen Camping Freizeit
Outwell Scenic Road 250SA Vorzelt Busvorzelt Caravan Camping Wohnwagen 795167
Outwell Scenic Road 250SA Vorzelt Busvorzelt Caravan Camping Wohnwagen 795167

Unterboden weich - wie reparieren?

Unterboden weich - wie reparieren?  michbeck3100

Hallo zusammen,

ich weiss, das ist wahrscheinlich der 1000. Thread zum Wasserschaden, aber ich bin in den vorigen nicht 100%ig fündig geworden.

Ich habe einen Knaus Cheers 500 TF Baujahr 2001. Hinten links ist der Unterboden weich, von innen allerdings scheint alles OK. Auch die angrenzenden Wände sehen unbeschädigt aus. Ich würde das gerne selber erledigen, dabei stellen sich mir einige Fragen.

1. Da von innen alles in Ordnung scheint (werde den PVC noch anheben..) ist es wahrscheinlich, dass das Wasser durch eine poröse Unterbodenbeschichtung eindringt, oder?

Das Ersetzen habe ich mir so vorgestellt: Stütze (Teileverbund mit ca. 80cm Längsträger) abbauen, Unterboden von unten mit einer Fein bis zum Styropor aufschneiden, Styropor trocknen/ersetzen, neue Unterbodenplatte einkleben, Stütze montieren. Dazu diese Fragen:

2. Kann ich den Längsträger demontieren, ohne das Heck dabei abzufangen? (Fotos folgen)

3. Einsetzen des neuen Unterbodens: Original hat die durchgehende Platte eine Biegesteifigkeit. Wenn ich hier was ausschneide und neu einkklebe, werden am Übergang keine Biegekräfte mehr übertragen. Ist das ein Problem? Hat die Unterbodenplatte tragende Funktion?

Weitere Fotos liefere ich Montag nach, bin gerade nicht vor Ort.

Im Voraus vielen Dank für eure Hilfe!

Grüße
Michel

Unterboden weich - wie reparieren?  michbeck3100

Die Bilder!

Bild
Bild
Bild

Sorry, habe es nicht geschafft, sie zu drehen :/

Unterboden weich - wie reparieren?  michbeck3100

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich den Beitrag ins falsche Unterforum geschrieben habe.. Kann den vielleicht jemand für mich verschieben? Vielen Dank :)

Unterboden weich - wie reparieren?  mazola

Ich hatte auch einen Knaus cheers 500 der 8 Jahre alt war und der Boden sah genauso aus.
Das ist dadurch gekommen weil Knaus so Klever war und die Kabel von der Heckbeleuchtung innen in den Ecken raus gelegt hat und an wieder vor der Rückwand zwischen Heckbeleuchtungsträger wieder hoch. Das Regenwasser läuft dann immer am Kabel entlang unter den Boden, das macht ihm auf Jahre faul. Auf der Seite unterm Bett war der Boden komplett durch sogar die Latten in den Wänden,
habe dann die Stütze und die hinteren Teil des Fahrgestelles demontiert den Boden soweit rausgeschnitten bis wieder gesundes holz kam und von dort wieder neu aufgebaut war ca. 70 x 70cm
auf der Toilettenseite hatte ich glück war nur die unterste Schicht die Latten waren noch gesund.
Habe unten Düne Siebdruckpalatten verklebt, geschraubt und mit Unterbodenschutz versiegelt, die Kabel habe ich verlängert und eingeschrumpft das sie weiter runter hänge so dass das Wasser nicht mehr quer unter den Boden laufen kann. So blieb der Boden trocken. Habe den Wohnwagen noch 10 Jahre gehabt und es war immer noch alles trocken.

Bild

Bild

Unterboden weich - wie reparieren?  michbeck3100

Vielen Dank für deinen Beitrag, hat mich ein ganzes Stück weitergebracht!

Wie funktioniert denn das Aufbauen genau? Wie hast du verschraubt? Von unten durch die Siebdruckplatte in eine Latte? Mir ist noch nicht klar, wie der Boden im Detail aufgebaut ist.. Was für einen Unterbodenschutz hast du verwendet?

Du schreibst, dass du ansonsten keine Probleme mit Undichtigkeiten hattest. Ich habe hier aber jetzt schon so viel über undichte Dachleisten gelesen. Ist es bei dem Alter des Wohnwagens sinnvoll, prophylaktisch Dichtmasse zu erneuern (z. B. an Dachluken, Fenster-/Dachleisten)?

Unterboden weich - wie reparieren?  soul

hallo!

wie immer erst einmal hier lesen:

http://www.wohnwagenforum.de/post416961.html#p416961

und dann gehts weiter :D

lg

Unterboden weich - wie reparieren?  michbeck3100

soul hat geschrieben:hallo!

wie immer erst einmal hier lesen:

http://www.wohnwagenforum.de/post416961.html#p416961

und dann gehts weiter :D

lg


Den hatte ich mir ganz pflichtbewußt schon durchgelesen ;) Ich war nur unsicher, ob ein Boden immernoch so aussieht wie der von Kurt gezeigte - es liegen ja schon einige Jahre zwischen den Wowas. Und ich habe nicht verstanden, warum Kurt so viele Kanthölzer eingebracht und nicht einfach die Querlatten wieder hergestellt hat. Ich hätte ihn auch einfach direkt gefragt, war aber wie gesagt davon ausgegangen, dass mein Boden eh anders aussieht. Also kann ich mich aber auf den gleichen Boden und somit auch die gleiche Prozedur einstellen? Hoffentlich natürlich in kleinerem Umfang.. ;)

Unterboden weich - wie reparieren?  turbokurtla

michbeck3100 hat geschrieben:Und ich habe nicht verstanden, warum Kurt so viele Kanthölzer eingebracht und nicht einfach die Querlatten wieder hergestellt hat.

Ganz einfach, soll ja wieder stabil werden.
Auf die Theorie mit dem Kabel würde ich mich nicht verlassen.
Unbedingt die Fensterleiste checken oder sogar neu abdichten.
Gruß Kurt

Unterboden weich - wie reparieren?  michbeck3100

Alles klar, vielen Dank schonmal allen Beteiligten. Ich werde alle Vorschläge beherzigen und mich in den nächsten Wochen ans Werk machen. Ich berichte.. Danke nochmal!




Zurück zu Aufbau und Fahrgestell





cron