- Anzeige -
vidaXL Wohnwagen Caravan Schutzdach Cover Schutzhülle hülle 6.09 - 7.01 m #
Power Pack Rangierhilfe Akku LITHIUM X12V 20Ah LiFePO4 MPP PPP Enduro powerxtrem
Power Pack Rangierhilfe Akku LITHIUM X12V 20Ah LiFePO4 MPP PPP Enduro powerxtrem
Audi A4 Avant 6/09-9/15 100706 EMUK Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Incl.Tasche
Audi A4 Avant 6/09-9/15 100706 EMUK Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Incl.Tasche
EMUK Wohnwagenspiegel Anhängerspiegel BMW 5er F10 F11 Facelift 2013 100094 NEU
Kronings Alu Mover Rangiersystem halbautomatisch 2 Achser extra stark
Kronings Alu Mover Rangiersystem halbautomatisch 2 Achser extra stark

Wasserschaden Knaus 495 - li und re Bug & Fenster

Wasserschaden Knaus 495 - li und re Bug & Fenster  ManuelStephan

Hallo zusammen,

leider bleibt es bei mir nicht mehr beim Lesen im Forum, sondern ich muss leider auch einen Beitrag erstellen.

Doch erstmal kurz zu mir:
Ich bin Manuel, 38 Jahre, komme aus Nordhessen und wurde bereits in Kindheitstagen vom Camping angesteckt.
Viele Jahre Aussendienst ließen dafür keine Zeit und dann gab es doch mal einen Wohnwagen für das nahe gelegene Festival.

Leider hatte der 1. Spontankauf einen Wasserschaden und ich dachte etwas werkeln und gut. Leider war dem nicht so.
Plane drauf und gut. Für dieses Jahr sollte dann etwas "amtliches" her.

Mehrere Wochen gesucht und auch einigen Müll gesehen.
Leider hab ich dann doch etwas "Pech" gehabt und die kleinen Ecken unten am Boden sind etwas "mehr". Dafür einfach preislich und von der Ausstattung Top.

Jedoch nicht den Horror, wie ihn hier einige erlebt haben.

Der Knaus hat eigentlich an allen 4 Ecken leichte "Erscheinungen". Habe die letzten 2 Tage alles sauber gemacht, für Luft gesorgt und Ursachenforschung betrieben.
"turbokurtla" scheint ja hier DER Glaskugelbesitzer zu sein...ok Ahnung und Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen.

Die berühmte Fensterleiste oben scheint es nicht zu 100% zu sein. Innen ist alles trocken, auch an den Positionsleuchten (Kabeldurchführung Innen).
Was es wohl ist: An fast allen Fenstern fehlt oben in den Ecken am Dichtgummi 3-4 cm die Dichtmasse.
Daher ist der Schaden an der Fahrerseite Bug wohl am heftigsten. Auch findet sich dort ein ca. 2-3mm Loch außen.

Bilder füge ich gleich mal ein. Die Bleche habe ich weggebogen, damit Luft dran kommt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Was sagt Ihr dazu?

Meine Vorhaben: alle Fenster neu eindichten und auch die Fensterleisten Hinten und am Bug...sicher ist sicher.

An den Fenstern ist zum Glück nichts faul. Nur bei einem verfärbt. Ansonsten brav der Schwerkraft gefolgt und
unten am verschmiertem Bitumen angesammelt und keinen "Weg" raus gefunden und gegammelt.

2. Was mache ich mit der "ausgeputzen" Ecke vorne links? Ich will es offenporig lassen und es nicht zukleistern.
Dreieck rausschneiden und Ersatz einsetzen?

1000 Dank schon mal an alle fleißigen Helferlein hier :-)



Zurück zu Wasserschaden Feuchtigkeit und Reparatur





cron