- Anzeige -
Turbine -turbolader Garrett 55191596 Fiat Stilo 1.9 JTD 115 Cv - Alfa - Lancia
Turbine -turbolader Garrett 55191596 Fiat Stilo 1.9 JTD 115 Cv - Alfa - Lancia
BÜTTNER MT Power Line-Komplettanlage Solaranlage MT 120
Eberspächer D7W Heizgerät Diesel 24V Luftheizgerät Heizung Standheizung L450
Blei AGM Akku 12V 128Ah Camping Akku Wohnmobil Batterie Wohnwagen Mobilheim
Blei AGM Akku 12V 128Ah Camping Akku Wohnmobil Batterie Wohnwagen Mobilheim
Knaus Wohnwagen Gaskastendeckel gebraucht 127,5 x 52 ohne Schlüssel

Neue Polster

Neue Polster  bauchfler

Hallo zusammen -
wir möchten in unserem Wohnwagen neue Polster machen lassen.
Die Polster sollen einerseits für die Sitzbank benutzt werden und andererseits auch als Matratze fürs Bett sein.
Welche Materialstärke ist beim Schaumstoff zu empfehlen?
Viele Grüße bauchfler

Neue Polster  Millim

Hallo -

das kommt sicherlich darauf an welche Härte Du wählst.

Kannst dich hier beraten lassen: http://www.schaumstoff-haus.de/

Schaumstoff Haus - Telefon: 02832-3612

Gruß
Jürgen

Neue Polster  pbl

Hallo -

haben kürzlich auch unsere Polster erneuert. Die Bezüge waren noch in Ordnung - so daß wir nur neuen Schaumstoff brauchten. Sind in einen "Matratzenhandel" gegangen und haben uns etwas höherwertige aber dennoch preisgünstige Matratzen in etwa der Dicke des zuvor verwendeten Schaumstoffes gekauft und daraus mit der Schaumstoffsäge neue Polster geschnitten. Die Matratzen waren etwa einen cm dicker als das vorherige Polster - was aber keine Probleme verursacht hat. Eine Einziehhilfe ist unbedingt empfehlenswert - sonst bekommt man die Bezüge nicht um den Schaumstoff herum. Ich finde eine 100% Lösung - gut und preiswert - weil man bei den Matratzen durchaus auch auf Auslaufmodelle oder vielleicht sogar Ladenhüter zurückgreifen kann. Eine Matratze wird immer billiger - aber genauso gut sein - wie Formstücke aus Schaumstoff. Die Matratze muss man ohnehin zerschneiden wichtig ist die Härte/das Gewicht des Schaumstoffes. Ich kann es nur empfehlen - sofern die Bezüge i. O. sind.

Gruß Markus

Neue Polster  snoopy-k

Neue Polster kosten schnell mal soviel - wie ein gebrauchter Wohnwagen. Unter 350 läuft da nichts. Vom Fachmann schnell 600-800 Euro.

Neue Polster  nobbi

Hallo zusammen -

schaut mal auf meine HP - wir machen sowas ...
www.mobiles-schlafen.de

gruß
nobbi




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron