- Anzeige -
Anhänger ?Wohnwagen
Thule Omnistor Residence G3 Vorderwand 3m  S / M / L / XL Markise Front L980
Thule Omnistor Residence G3 Vorderwand 3m S / M / L / XL Markise Front L980
DWT Teilvorzelt " Gala " Plus Gr. 1 280 x 200cm Vorzelt Wohnwagen Zelt L977
DWT Teilvorzelt " Gala " Plus Gr. 1 280 x 200cm Vorzelt Wohnwagen Zelt L977
DWT Teilvorzelt " Gala " Plus Gr. 1 280 x 200cm Vorzelt Ausstellungsstück L978
DWT Sonnendach " Flair Vario Modul II " Gr. 10 UML 821-850 Wohnwagen Zelt L979
DWT Sonnendach " Flair Vario Modul II " Gr. 10 UML 821-850 Wohnwagen Zelt L979

Moverbatterie im Gaskasten

Moverbatterie im Gaskasten  sonne66

Hallo zusammen,
bei meinem Wohnwagen ist die Mover Batterie in der vorderen Klappe, wo auch die Gasflaschen normalerweise stehen, untergebracht. Der Vorbesitzer hatte immer nur eine Gasflasche dabei und die Batterie in der Vorrichtung für die zweite Gasflasche untergebracht. Ist das erlaubt oder nicht? Wenn nicht, wo soll sie dann untergebracht werden?
Biggi

Moverbatterie im Gaskasten  DirtyHarry

Ich hab zwar nur einen Deichselmover, aber die Batterie ist im Gaskasten. Ich hab mir den Weiß-Gelben Batterienkasten gekauft, und der steht auf der rechten seite neben den Gasflaschen und hält mit dem dazu gelieferten Spanngurt. Die Batterie darf nicht frei, ohne Abdeckung neben den Gasflaschen stehen.

Moverbatterie im Gaskasten  Jack Sparrow

Hallo Biggi,

das wäre bei uns beim TÜV ein schwerwiegender Mangel.
So würde der Prüfer keine Plakette vergeben.
Auch ich persönlich hätte bedenken, da die Batterie bei Entladung oder Laden etwas ausgast ( auch Gel ) und somit ein entzündliches Gemisch ( Wasserstoff) im Deichselkasten entsteht.
Bei Dirty Harry ist schon mal ein guter Vorsatz vorhanden mit dem seperaten Kasten, jedoch sollte dieser eine seperate Belüftung ( Zu- und Abluft ) nach aussen haben, damit Gase entweichen können und sich nicht im Stauraum festsetzen können.
Im schlimmsten Fall kann kann durch Korrosion an den batteriekontakten ein erhöhter Widerstand entstehen, der zur Funkenbildung führt und eine verpuffung zur Folge haben kann wenn der Batteriekasten geschlossen ist.
Und eine Verpuffung in der Nähe zu meiner Gasflasche mag ich mir gar nicht erst Vorstellen. Nun noch ein kleines Leck oder ein brüchiger Schlauch und damit ein verbundener Gasaustriff der nicht erkannt wird, zur dieser Zeit möchte ich nicht im Wohnwagen sein.
sehr anschauliches Video:
-->Link

Lieber in den Innenraum mit Kasten und die Zwangbelüftung im Boden verwenden um Gase auszuleiten.

LG
Harry

Moverbatterie im Gaskasten  DirtyHarry

Ja ich hab die weiße Batterienkiste mit gelben Deckel, Campinghandel. Die hält im Deichselkasten mit einem dafür mitgelieverten Gurt am Kastenboden, neben einer Gasflasche 8) Der Batterienkasten hat Entlüftungen und der Deichselkasten hat am Boden zwischen Wohnwagen einen ca 2 cm Schlitz in der ganzen breite. Wenn ich die Batterie lade ist die Klappe immer auf. :snoopy:

Moverbatterie im Gaskasten  sonne66

Hallo,
nachdem ich beim TÜV nachgefragt und eine Email erhalten habe, dass die Batterie im Gaskasten nix zu suchen hat, war ich beim Wohnwagenverkäufer. Er war erstaunt, dass der TÜV seinerzeit das Fahrzeug abgenommen hatte aber war bereit, die Moverbatterie kostenfrei aus dem Gaskasten raus und unter den Sitz (mit Halterung) einzubauen. Na also, geht doch...
Biggi




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron