- Anzeige -
Kennzeichenhalter - original Tabbert - Oldtimer Wohnwagen
Kennzeichenhalter - original Tabbert - Oldtimer Wohnwagen
Befüllfilter mit Wasseruhr Wasserfilter Camping Wohnmobil Caravan Wohnwagen Boot
EDECOA Spannungswandler 2000W 4000W 24V 230V Wechselrichter Inverter Softstart
EDECOA Spannungswandler 2000W 4000W 24V 230V Wechselrichter Inverter Softstart
EMUK Wohnwagenspiegel Caravanspiegel VW T5 ab 06/03 bis 9/09 Caddy ab 04/03 bis
EMUK Wohnwagenspiegel Caravanspiegel VW T5 ab 06/03 bis 9/09 Caddy ab 04/03 bis
vidaXL Anhänger Stützrad 12V Elektrische Rangierhilfe Trailer Hänger Wohnwagen#

Kederleiste für Sackmarkise nur kleben??!!!

Kederleiste für Sackmarkise nur kleben??!!!  bulliuli

Hallo, OppaPaapi!
Deine Dokumentation ist sehr interessant, zumal ich mich mit derselben Idee rumschlage. Jetzt hat mein Freundlicher (der Fachhändler von Knaus - du hast ja wohl gleiches Wägelchen,, oder?-) gesagt, er würde (natürlich verkleben mit Sikaflex), jedoch durch den Aufbau hindurch in die Oberschränke hinein verschrauben und dort eine Alu-Gegenplatte als Widerlager einbauen. Bei einer Länge von etwas mehr als 4 Metern nur an etwa 3, maximal 4 Stellen!!! Was haltet ihr von dieser vielleicht stabileren, dafür jedoch punktuellen Verschraubung? Und: Welche Erfahrung hast du mit deiner Methode bei böigem Wind gemacht? Welche Schraubenlänge hast du verwendet?
Danke für deine Antwort,
Uli

Kederleiste für Sackmarkise nur kleben??!!!  OppaPaapi

N'Abend zusammen
Hallo Uli

Also ich kann dir nur sagen - die Leiste hält. Allen Unkenrufen zum Trotz. Hat bis jetzt einiges aushalten müssen. Umd wenn es ganz hart kommt, nehme ich lieber ne nasse Hose und Jacke in Kauf und roll das Ding ein. Wenn andere warten bis sie abheben kann ich auch nur sagen: Jeder wie er will.
Frag mal bei Wohni-Hersteller nach Konstruktionsplänen - bei Dethleffs war man da sehr entgegenkommend.
Dann weisst du was am Dach für Leisten verbaut sind. Ich hab Edelstahlschrauben 3,2x25 genommen. Grobgewinde, kleiner Linsenkopf. DIN-Nummer müsste ich mal raussuchen. Kriegste jedenfalls nicht bei den einschlägigen Baumärkten. Mit dem Schrauben alle 22-24cm ist vlt übertrieben...aber alles gut.
Ich bin zufrieden.
Viel Erfolg.

Kederleiste für Sackmarkise nur kleben??!!!  OppaPaapi

Noch was vergessen - VORBOHREN. Das A und O.
Erstmal um durch die Aluhaut zu kommen und weiter, damit du das dahinter liegende Holz nicht "spaltest". Ich hab mit 1,5mm vorgebohrt.

Kederleiste für Sackmarkise nur kleben??!!!  Ribut1985

Bedenken Kurt? Vertraue deinem Rat mehr als den "Kollegen vom Fachhandel.

Kederleiste für Sackmarkise nur kleben??!!!  turbokurtla

:D
Moin
Ich würde eine solche Leiste, neben einer Abdichtung mit Dekalin, immer anschrauben.
Aber die Leiste muss ganz oben direkt unter der Kantenleiste sitzen, da nur ca. 2 cm unterhalb dieser
das Rahmenholz sitzt. Weiter unterhalb ist nur Styropor.
Schrauben möglichst dünn und ca. 20 - 25 mm lang mit kleinem Kopf, so das der Leistenfüller anständig eingezogen werden kann.
Abstand Schrauben etwa 25 cm.
Gruß Kurt

Vorherige



Zurück zu Vorzelt und Markise





cron