- Anzeige -
EASYDRIVER BASIC 1.8 RANGIERHILFE REICH CARAVAN WOHNWAGEN Montage möglich
FERNBEDIENUNG Enduro 203 ab 2014 11825 Rangierhilfe Wohnwagen 90888
FERNBEDIENUNG Enduro 203 ab 2014 11825 Rangierhilfe Wohnwagen 90888
ALKO Auflaufdämpfer 690388 - 200-V - Anhänger Stoßdämpfer Wohnwagen 200V (69.75?
Standschiene mit Wippe, Doppelversion,  "MOTOWIPPE"
Standschiene mit Wippe, Doppelversion, "MOTOWIPPE"
EASYDRIVER BASIC 1.8 RANGIERHILFE REICH CARAVAN WOHNWAGEN z.b Hobby ab 2013
EASYDRIVER BASIC 1.8 RANGIERHILFE REICH CARAVAN WOHNWAGEN z.b Hobby ab 2013

Kabe Royal GLE mit Id desgn Liefertermin+ Erfahrungsbericht

Kabe Royal GLE mit Id desgn Liefertermin+ Erfahrungsbericht  Caravanchopper

Liebe Foren Mitglieder,
die letzen konkreten Erfahrungen für einen Kabe Royal sind schon einge Monate her. Daher plane ich, der im Oktober o.g. Fahrzeug bestellt aktuelle Erahrungen mit Lieferzeiten, Lieferterminen,Händlerservice,Erfahrungen mit dem Fahrzeug, Erfahrungen mit Garantiearbeiten(hoffentlich keine) regelmässig neutral vonD er Bestellung bis zur Nutzung in den ersten zwei Jahren zu dokumentieren. Vieleicht hat sich bei Kabe etwas positiv oder aber auch negativ veändert. Heute Fange ich mit der Überschrift " Bestellung,Kommunikation,Termintreue" an.

1. Das Fahrzeug wurde im Spezember 2014 mit unverbindlichen Liefertermin März/April 2015 bestellt.
2. Regelmäsige Nachfragen im März2015 nach Hertellungsdatum und Liefertermin werden vom Händler in Neustadt am Rübenberge damit beantwortet, dass man keinen genauen Liefertermin aus Schweden erhält. Er verweist jetzt schon auf einen Brand bei Dometic und evtl. Lieferengpässen. Ausserdem hätte Kabe überproportional viele Wohnawagen zu produzieren. Die schwedisch Kultur geht mit Terminen etwas lascher um als wir in Deutschland, so der Händler.Das hört sich schon nach aktiver Vorbereitung auf eine verzögerte Lieferung an.Die Lieferung sollte nun nach Info aus der letzten Woche Ende April Anfang Mai erfolgen. Mai wäre ausserhalb der unverbindlichen Liefertermins.Mal sehen wie es weitergeht.

Ich werde an dieser Stelle weiter berichten, damit man für Kabe einenaktuelen Bericht hat.

Hat jemand aktuell mit Lieferungen ibzw. Verzögerungen n 2015 Erfahrungen?

Kabe Royal GLE mit Id desgn Liefertermin+ Erfahrungsbericht  Frischluft

Hallo Caravanchopper, wir haben einen Royal im Mai 2014 bestellt mit ungefährem Liefertermin im März 2015. Wir konnten ihn bereits im Januar 2015 abholen.
LG, Frischluft

Kabe Royal GLE mit Id desgn Liefertermin+ Erfahrungsbericht  Caravanchopper

Das Fahrzeug wurde am 19.6. übergeben ( 6 Wochen verspätet). Für die Lieferverzögerung hat sich Kabe großzügig und kulant Erkenntlich gezeigt. Bis zur Auslieferung bin ich zufrieden.

Kabe Royal GLE mit Id desgn Liefertermin+ Erfahrungsbericht  Camperle

Hallo "Frischluft",
wie sieht dein Ergebnis mit dem Royal GLE nach einem Jahr aus?
Gibt es erwähnenswerte Infos, auf was man beim Kauf achten soll? Negativ und Positiv!
Danke im Voraus.
LG Camperle

Kabe Royal GLE mit Id desgn Liefertermin+ Erfahrungsbericht  Caravanchopper

Hallo Frischluft,
die von mir im ersten Bericht dargestellte großzügigen Kulanzregelungen haben sich nach der Auslieferung fortgesetzt. Ich hatte ein " Montagsfahrzeug" und die vielen Kleinigkeiten, aber auch drei Grossreklamationen die auf Werkfehler zurückzuführen sind haben zu einem 1:1 Tausch nach einem Jahr geführt. Diese großzügige Kulanzregelung spricht für den Hersteller. Unser neues zweites Fahrzeug haben wir im Juni erhalten. Daher der Bericht zu unserem ersten Fahrzeug , welches wir intensiv auch im Winter genutzt haben. Wir haben einen Royal GLE 560 Modell 2015

Positiv:
ausgesprochen gute Wintereigenschaften
sehr gutes Heizkonzept
sehr schönes Design ( innen und aussen)
umfangreiche Beleuchtungsmöglichkeiten
hohes Wohlfühlklima
sehr gute Nachlaufeigenschaften
sehr hohes (2000 kg) zulässiges Gesamtgewicht- somit hohe Zuladung aber auch Eigengewicht.

Negativ:

Die drei Grossreklamationen basieren auf einen Lackfehler beim Nachlackieren im Werk, falschen Gewichtsangaben ( siehe unten) und Steherwände, die mit Keilen unterfüttert waren und später im Raum schwebten.

kleines Händlernetz - somit wenig konkurenzierende Unternehmen
weite Wege zum Händler
viele Kleinigkeiten in Form von Fehlern, die sich aber leicht beheben liessen.
knarrender Fussboden
unsaubere grosszügige Abdichtungen mit Silikon ( auch beim zweiten Fahrzeug) an den äusseren Nahtstellen, besonders auf dem Dach.
das Wasser im Bad Läuft bei Fahrzeugen mit Geruchsverschluss schlecht ab ( auch beim zweiten Fahrzeug)
Der Fernsehhalter passt nicht bei allen 22" BS ( zu weit links eingebaut)
Man sollte sich vorher Gedanken machen , wo man evtl. noch eine Steckdose braucht. Z.B. Kaffemachine steht links auf dem Küchenblock, aber nur eine Steckdose. Der Toaster muss dann rechts stehen für die andere Steckdose. Eine Dritte fehlt dann im Küchenbereich.
Die Bettverbreiterung - slide out- (ab Modell 2016 geändert) kann brechen.
Das 2,30m Modell hat so glaubeich schmalere Oberschränke(Tiefe) die eine neue Zuammlegetechnik für Wäsche erfordert
Die Kabel sind teilweise sehr offen verlegt und sichtbar in Schränken und Bettkästen.
Liefertermin auch für das zweite Fahrzeug war um 2 Wochen verzögert - konnten das alte Fahrzeug aber bis dahin nutzen
Die Schrauben der Befestigungsschienen der Steher zu den Seitenwänden im Bettbereich arbeiten sich während der Fahrt raus ( auch beim 2. Fahrzeug) Abhilfe soll angeblich ein Nachwuchten der Reifen schaffen. Werde ich jetzt vornehmen- glaube es aber nicht.
Der Bewegungsraum über dem Waschbecken im Bad ist eingeschränkt. Beim Mundausspülen muss man genau zielen.
ca. 90kg mehr Eigengewicht als im Prospekt dargestellt >=2 Fahrräder

Hinweis:
Ersatzradhalter vor dem ersten Einsatz nachfetten, da bei einem Gebrauch zwar rausgeht aber nicht wieder rein.
passenden Wagenheber besorgen - beachten das der Rahmen bei einem Plattfuss aufgrund der Reifenflankenhöhe sehr niedrig liegt.

Meinung zum Hersteller:
Sehr aroganter Hersteller, von dem der Händler nur wenige proaktive Auskünfte bekommt.
Der Hersteller kennt das Wort "Aftersales" scheinbar nicht. Man muss viel selbst initieren.
Es wird mit der schedischen Gelassenheit begründet. - Wer es mag!

Fazit:
Trotz der nicht unerheblichen Probleme bei unserem ersten Fahrzeuges und verständlicherweise umfangreichen,manchmal nicht so angenehme Diskussionen sind wir grundsätzlich von dem Fahrzeug überzeugt. Daher haben wir uns für einen Tausch Fahrzeug gegen Fahrzeug entschieden und nicht eine finazielle Lösung gesucht. Wir hoffen , dass das zweite Fahrzeug unser Vertrauen in die Marke bestätigt. ( Vorher Hymer Moving gefahren) Auf dem diesjährigen Caravansalon konnte uns kein anderes Fahrzeug überzeugen bzw. wurde in der Länge des 560 GLE nicht angeboten (Nova S).

Kabe Royal GLE mit Id desgn Liefertermin+ Erfahrungsbericht  Caravanchopper

So nun kommt mein letzter Erfahrungsbericht zu meinem 560 GLE Royal ID Design

Das Tauschfahrzeug hatte die selben Mängel wie das " Montagsfahrzeug". Wir haben in einer Bastelstube gelebt und aufgrund des nicht vorhandenen After Sales habe ich das Fahrzeug mit einem Hagelschaden verkauft .

Das wichtigste ist jedoch zu wissen, dass bei einem Kratzer in der Seitenwand aufgrund der Herstellung ( Siebdruckverfahren) ein Nachlackieren weder beim Royal noch beim Imperial möglich ist. D.h. bei einem Kratzer z.B. durch einen Ast muss die gesamte Seitenwand ausgetauscht werden. Der Händler macht es nicht - das Fahrzeug sollte nach Schweden. Ein Reparaturverfahren in Form einer Folie gibt es nicht.

Wichtig in diesem Zusammenhang ist auch zu wissen, dass bei einem Schaden nach ca. 5 Jahren aufgrund der hohen Reparaturkosten es zu einem wirtschaftlichen Totalschaden kommen kann.

Wir sind seit einem Jahr stolzer Besitzer eines NOVA S 620 , den wir annähernd wie den 560 GLE ausgestattet haben. Preislich gibt es daher keinen Unterschied zu den kleinen Tandemachsern von Kabe. Das relativiert auch den ersten Eindruck des hohen Preises von Kabe. Nach einem Jahr haben wir so gut wie keine Reklamationen am Fahrzeug selbst. Kleinigkeiten wird es aber immer geben. Nur haben wir einen Händler und einen Hersteller, die auch miteinander kommunizieren. Da werden Reklamationen sofort behoben.

Vom Innendesign traf der Kabe unseren Geschmack. Aber man kann nicht alles haben und ein Kompromiss zu Gunsten der Qualität war mir wichtiger.

Übrigens wir haben mit dem 620 S genauso gut minus 20 Grad überstanden wie mit dem 560 GLE - es gab keinen Unterschied.




Zurück zu Sonstiges zu Wohnanhängern





cron