- Anzeige -
Covertech Wintermantel Isolation Thermomatten 2st ? Renault Master 2011-2019
Covertech Wintermantel Isolation Thermomatten 2st ? Renault Master 2011-2019
EMUK Wohnwagenspiegel + Diebstahlsicherung VW Tiguan II ab 2016 100164 DS NEU
EMUK Wohnwagenspiegel + Diebstahlsicherung VW Tiguan II ab 2016 100164 DS NEU
Deichselträger XL A - max. 35 kg - für 2 Räder / von Fiamma
MAN TGE Transporter Kastenwagen ab 2017 Passform Mittelablage Ablagetisch Tisch
MAN TGE Transporter Kastenwagen ab 2017 Passform Mittelablage Ablagetisch Tisch
Groß Ausgleich 2 Bock Set für Wohnmobil als ein Gleicht aus Paar Rampe Rad

Jetzt auch mal hier...

Jetzt auch mal hier...  spaetheimkehrer

Hallo Zusammen,

ich bin ja schon eine Weile hier angmeldet und lese mehr oder weniger eifrig hier mit. Mir gefällt, dass es hier ohne viel Blabla immer schön ums Thema geht. Also - wenn ich darf mache ich ein bißchen mit...

Ich bin Andreas, 49 Jahre alt, wohne in Düsseldorf und reise mit Frau und Kindern (13+15) und Hund (Bodeguero) Wir haben schon einige Campinggefährte durch. Am Anfang mit dem Dethleffs Nomad von meinen Eltern auf Tour haben wir relativ schnell unseren ersten eigene Wowa angeschafft. Ein Versuch für 3000DM mit Pött und Pann praktisch für Einsteiger. Unseren Knaus vermissen wir noch heute. Der wurde uns total verhagelt in 2008 - seitdem steht der bei Freunden im Allgäu mit Schutzdach und wird immer noch genutzt. Nur zum Reisen war das nix mehr. Danach haben wir einen Eriba Hymer Swing angeschafft - ein kleiner Reisewohnwagen von 4m mit Etagenbetten und Umbaudinette. Leider nervtötend klein, daher nur eine Saison gefahren. Danach eine Saison mit Klappi für 300€ weil wir durch Jobwechsel keinen richtigen Zugwagen hatten.
Von 2011 bis 2015 sind wir dann Womofahrer gewesen. Am Anfang war das richtig klasse. Wir haben viele neue Ecken entdeckt, frei stehen für uns entdeckt. Rundreisen in Frankreich, England, Kärnten-SLO-HR, Italien gemacht. Selten mehr als 2 Tage an einer Stelle. Dann wurden die "Halbstarken" größer und verloren das Interesse an dem Nomadenleben. Die wollten ankommen, abhängen, chillen etc. So haben wir 2 Urlaube verbracht wo wir das Womo bis zu 14 Tage nicht bewegt haben. Das ist nicht soo praktisch. Einkaufen mit dem Fahrrad...etc. Also kam das Womo wieder weg und seit Ostern 2015 sind wir wieder Wohnwagenzieher. So richten wir unser Basecamp ein, können unsere Ausflüge planen wie wir wollen und die Jugend kann mitkommen oder nicht. Das passt jetzt für alle... Letztes Jahr waren wir auf Sardinien - das ist total schön. Costa Rei... ansonsten lieben wir Kroatien/ Orebic den Camping Nevio (leider wächst der sooo schnell) Vielleicht suchen wir dort in 2018 mal was anderes in der Region. Dieses Jahr geht es in den Sommerferien nach Waging. Wir hatten schon einen Osterurlaub in Südafrika - da ist das Budget etwas knapp für weitere Reisen.
Dienstlich bin ich u.a. häufig in Griechenland - das wäre auch noch mal ein Ziel. Sehr wahrscheinlich dann aber ohne Wohnwagen - Ferienhäuschen sind auch mal nett...

Jetzt auch mal hier...  bertel

Hallo Andreas,
herzlich willkommen im Forum.

Vielleicht suchen wir dort in 2018 mal was anderes in der Region

Für den Peljesac habe ich einen kleinen Tipp: Camp Palme in Kuciste. Wir waren schon mehrfach dort, klein und familiär, super klasser BAD+WC Bereich, direkt am Meer gelegen, nettes Lokal 100m weg,
Gruß
Bertel

Jetzt auch mal hier...  spaetheimkehrer

Hallo Bertel,
Danke für den Tipp. Steht ab jetzt auf meiner Liste!

Schönen Sonntag!

Jetzt auch mal hier...  Marco77

auch von mir ein herzliches willkommen.
Viele Grüße - Marco




Zurück zu Meldungen und Neuvorstellungen





cron