- Anzeige -
Zugkette für Wohnwagen, Landwirtschaft für Zugmaschinen, top, u.Sicherungssplint
EMUK Spiegel Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Ford S-Max, Galaxy  Edge 100627
EMUK Spiegel Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Ford S-Max, Galaxy Edge 100627
 MARKISE FIAMMA F45 S 300cm ROYAL GREY KURBELMARKISE Polar withe Wohnmobil
MARKISE FIAMMA F45 S 300cm ROYAL GREY KURBELMARKISE Polar withe Wohnmobil
Fahrradträger FIAMMA CARRY-BIKE PRO C KNAUS EIFELLAND KOMPLETT FÜR 4 FAHRRÄDER
CAPA Wohnmobil Abdeckung Schutzhülle Garage Abdeckplane bis 6 Meter MHC02 NEU

Frage zu Calira HVS 30 automatic

Frage zu Calira HVS 30 automatic  AchimMitmBus

Hallo
in meinem Wowa ist folgendes Problem:
Am Vorschaltgerät werden 220V eingespeist, am Ausgang 12V sind verschiedene Verbraucher (Lampen usw.-kein Autoradio) angeklemmt- da funktioniert auch alles, am Eingang 12V sind (über einen Verteilerblock) wahrscheinlich der Kühlschrank (relativ dicke Kabel) und eine Leitung Richtung Nasszelle (WC) angeklemmt.
Meine Frage: Wieso am EINGANG vom Vorschlatgerät? WC funktioniert so nicht, Kühlschrank auch nicht... kann ich diese beiden Verbraucher einfach auf den 12V AUSGANG anklemmen?
Wieso ist am Vorschlatgerät überhaupt ein EINGANG 12V?
Wäre es nicht besser, ein "normales" 12V Autobatt-Ladegerät einzubauen, um alle 12V-Verbraucher zu versorgen?
winterliche Grüße, Achim

Frage zu Calira HVS 30 automatic  turbokurtla

Tag
Bei diesem Automatik Vorschaltgerät haste 220 V Eingang, das ist klar.
12 V Ausgang geht zu allen 12 V Verbrauchern. Natürlich kann man hier nur Kleinverbraucher bis zu 30 Watt anschließen, also z. B. Wasserpumpen. Wenn mehr dran hängén soll, also z. B. Radio und Lampen, braucht man ein größeres Gerät. Kühlschrank darf da niemals dranhängen, der hat ca. 100 Watt. Selbst 12 V Lampen in Küche oder Bad haben oft 2 x 21 Watt Birnchen drin.
Am Eingang 12 V ist nur das Dauerpluskabel des Hängers angeschlossen. Automatik deshalb, weil es bei anliegender Spannung, also Dauerplus am Auto, automatisch umschaltet.
Gruß Kurt

Frage zu Calira HVS 30 automatic  AchimMitmBus

Hallo Kurt,
danke für die schnelle Antwort.
Also ist der Kühlschrank definitiv am Eingang 12V, damit er NUR bei angekuppeltem Fahrzeug vom Fahrzeug versorgt wird.
Dann kann ich die WC-Spülung an den 12V-Ausgang mit anklemmen....

Sach mal, wenn ich z.B. ein 150W(oder größer)-Netzteil von einem PC nehmen würde, dann hätte ich doch ausreichend Strom für alle 12V-Verbraucher, oder habe ich einen Denkfehler?
Grüße
Achim

Frage zu Calira HVS 30 automatic  turbokurtla

Ja klar kann man ein größeres Vorschaltgerät einbauen.
Doch was willste denn mit 12 V sonst noch betreiben, wennst an 220 V hängst ?

Frage zu Calira HVS 30 automatic  MeinerEiner

Moinsen, die Frage ist nicht schlecht, was machst mit 12 Volt wenn du 220 hast?

wenn du ein wenig Autark sein möchtest, also mal ne nacht außerhalb, dann ist eine Batterie nicht verkehrt, ich habe das in meinen alten Wowa so, bin kurz vor Solar um ihn auch mal in der pampa zu laden, schauen wir mal was die zeit so noch bringt

Frage zu Calira HVS 30 automatic  AchimMitmBus

Hallo Kurt, Hallo MeinerEiner
jetzt ist alles i.O.
Bei meinem Wowa ist (war) nicht nur der Kühlschrank auf "Lade+", sondern auch die WC-Spülung.
Im Anhängerstecker (13-pol) ist Lade+ nicht angeklemmt, aber Dauer+.
Jetzt habe ich die WC-Spülung auf Ausgang HVS gelegt und Kühlschrank auf Lade+ gelassen. Der Kühli wird also nicht mit 12V versorgt.
Auch die 12V-Beleuchtung im WC geht jetzt ohne Zugfahrzeug, aber noch übers HVS bei 220V, wird bei 220V-Versorgung nicht betrieben, wäre aber möglich.
Da ich den Wowa nach dem Kauf erstmal "teilzerlegt" habe, um einen herben Wasserschaden unter der Nasszelle zu beseitigen (Bilder folgen), wusste ich nicht, ob der Kühlschrank überhaupt auf 12V funktionieren würde - es war also nur eine Überprüfung. Natürlich brauche ich bei vorhandenen 220V keine andere Versorgung für den Kühli.
Jetzt muss ich mir nur noch eine Schaltung überlegen, in der Anschluss "Nebelschlussleuchte" an der 7-pol-Anhängersteckdose des Zugwagens im Stand die 12V-Beleuchtung (ohne Kühli) (oder besser 12V-Eingang am HVS, damit die Wasserpumpe auch geht) versorgt und im Fahrbetrieb die NSL - also etwas mit Relais, welches einmal auf Dauer+ (für 12V-Licht und Pumpe) und einmal auf NSL "verteilt".
Schönen Sonntag allen zusammen

Frage zu Calira HVS 30 automatic  Wohnwagenfan2018

Hallo,

ich habe auch eine Frage zu dem Vorschalt- gerät HVS 30.

An meinem Ausgang (12V) ist gar nichts angeschlossen. Somit kann ich das 12 V Netz auch nicht nutzen - wenn der WW abgehängt ist. Was ich aber gerne nutzen würde, da wir im Garten keine 220/230V zur Verfügung haben. Hat jemand eine hilfreiche Idee, WO ich am HVS 30 eine Versorgerbatterie anschließen muss, damit ich das 12V Netz nutzen kann? Und weiß vielleicht jemand, ob das HSV 30 über eine Ladefunktion verfügt, wenn der 13 Polstecker angeschlossen ist bzw. das 220/230V Netz?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

Frank




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron