- Anzeige -
Cleo Caravan Badezimmer Schrank (MD248)
Cleo Caravan Badezimmer Schrank (MD248)
Contessa Caravan Badezimmer Schrank (MD249)
Contessa Caravan Badezimmer Schrank (MD249)
Remis RemiSmart Fenster Kassetten Rollo (MD250)
Remis RemiSmart Fenster Kassetten Rollo (MD250)
Ultraflow Wohnmobil Innen/Außen Duschset von Truma (MD656)
AL-KO Safety Compact Diebstahlsicherung (MD544)
AL-KO Safety Compact Diebstahlsicherung (MD544)

Caravanspiegel

Caravanspiegel  eckibat

Hallo zusammen -

ich beabsichtige dieses Jahr mit einem Wohnwagen in Urlaub zu fahren. :D

Hierzu folgende Frage: :?:

Kann ich herkömmlichen Caravanspiegel an den T5-Spiegel ohne Probleme montieren?

Von EMKU gibt es einen Caravanspiegel für den T5 - der ist mir aber zu teuer.

Ohne Zusatzspiegel wird es wohl nicht gehen. Oder?

Ich bin dankbar für jeden Hinweis.

Gruß
Eckibat

Caravanspiegel  jonathan

Hallo eckibat -
ich fahre ein Gespann T5 Multivan und Hobby 460 ufe - 2 -30 m. breit (siehe auch mein Profil)ohne jedwede Zusatzspiegel problemlos. Der MV ist ja an sich schon recht breit und die Spiegel sind so groß - daß ich auf der Autobahn weit genug nach hinten schauen kann und den nachfolgenden Verkeht gut erkenne. Auch das Rangieren rückwärts klappt mit den Serienspiegeln. Natürlich gibt es z.B. von EMUK gute Zusatzspiegel und das Sichtfeld wird noch grösser-ich aber habe lackierte Aussenspiegel und will mir diese nicht verkratzen. Auserdem brauchst du beim rückwärts fahren trotz allen einen Einweiser oder eine Kamera - um direkt hinter den Wagen zu schauen.
Für einen 2 -50 Wohnwagen kommst du in jedem Fall nicht um Zusatzspiegel herum-dann würde ich aber immer zu den qualitativ guten greifen-denn ein zitterndes Bild nutzt dir gar nix und dann kaufst du anschliessend doch die teureren Spiegel.
Ansonsten: Einfach mal erst mal mit nem geliehenen WoWa ausprobieren.
Gruß
Werner

Caravanspiegel  eckibat

Hallo Werner -

vielen Dank für Deine Informationen. Ich leihe mir in den Sommerferien einen Wohnwagen mit einer Breite von 2 -30m.

Ich versuche es ohne zusätzlichen Caravanspeiegel und hoffe - dass ich nach hinten gut sehe.

Gruß
Eckibat

Caravanspiegel  Schwarzfahrer

Hallo Eckibat -

wir haben gerade unseren Wowa verkauft und deswegen unsere T5 Spiegel übrig - von EMUK.
Könnte dir diese günstig überlassen.

Caravanspiegel  spleiss53

[quote:d3ff94db94="jonathan"]......... Natürlich gibt es z.B. von EMUK gute Zusatzspiegel und das Sichtfeld wird noch grösser-ich aber habe lackierte Aussenspiegel und will mir diese nicht verkratzen. ........[/quote:d3ff94db94]
....hab am T4 die Spiegel schon seit fast 10 Jahren drann - kannst mir glauben - das verkratzt absolut nichts!

Möchte nicht ohne Spiegel fahren - möchte die Seitenwände voll einsehen. (siehst du ohne Spiegel nicht - und hast somit einen toten Winkel)

Weiterer Vorteil: wenn es mal etwas eng zugeht - weis ich: komm ich mit den zusätzlichen Spiegeln am T4 durch dir Enge - passt das für den angehängten Wohnwagen ganz sicher!

Caravanspiegel  clubfan1962

[quote:61c5cbf01a="eckibat"]Hallo zusammen -

ich beabsichtige dieses Jahr mit einem Wohnwagen in Urlaub zu fahren. :D

Hierzu folgende Frage: :?:

Kann ich herkömmlichen Caravanspiegel an den T5-Spiegel ohne Probleme montieren?

Von EMKU gibt es einen Caravanspiegel für den T5 - der ist mir aber zu teuer.

Ohne Zusatzspiegel wird es wohl nicht gehen. Oder?

Ich bin dankbar für jeden Hinweis.

Gruß
Eckibat[/quote:61c5cbf01a]

Hallo Eckibat -
bin auch ein WW Neuling und habe mir auch überlegt zusätzliche Spiegel anzuschaffen. Man sollte sich hier jedoch wenn dann die guten von EMUK kaufen. Habe in der Alles günstige für 45 Euro erstanden und die sind wie neu.
Ich habe mir die Universal von EMUK gekauft - die passen an viele Fahrzeuge und sind absulut fest.
Viele Grüße aus dem Ries
Thomas

Caravanspiegel  Lauterberger

Hallo -

dazu kann ich ein Liedchen singen !

Habe mich aus einem Wowa-Chat für drei verschiedene Spiegel begeistern lassen - war allerdings gegen die EUK alles Müll !
(hatte u.a. Huckepack und Scope)

EMUK sind zwar in der oberen Preisklasse - aber auch die Besten !

kein Wackeln-Vibrieren - kein Nachstellen nötig. Der Gegenwind hat alle
3 Vorgänger immer ein Stück nach hinten gedrückt - im Stand konnte ich dann nur noch teilweise sehen. Außerdem vibrierten diese so stark - daß die Sicht sehr gering war !

Also gebt einmal richtig Geld aus - um sich nie wieder zu ärgern. :D

Wegen Wechsel auf WOMO gebe ich meine zum halben Preis ab -
1 x Urlaub (BMW X 5)

Gruß Dietmar




Zurück zu Zugfahrzeuge





cron