- Anzeige -
LED Anhänger Lampe Paar 12-24v Wohnwagen Van Auto Brems Heck Blinker Reverse 2er
aquaroll Abwassertank 38 L Roll Tank Wohnwagen Wohnmobile Camping Abwasser
aquaroll Abwassertank 38 L Roll Tank Wohnwagen Wohnmobile Camping Abwasser
EMUK Spiegel Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Audi A4 A6 A3 A 4 6 3 100702 NEU
EMUK Spiegel Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Audi A4 A6 A3 A 4 6 3 100702 NEU
EMUK Spiegel Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Audi A4 A6 A3 A 4 6 3 100702 XL
EMUK Spiegel Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Audi A4 A6 A3 A 4 6 3 100702 XL
Audi A4 10/00-11/07 100702 EMUK Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Incl.Tasche
Audi A4 10/00-11/07 100702 EMUK Wohnwagenspiegel Caravanspiegel Incl.Tasche

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  Koenigzucker

Hallo
Sagt die Farbe einer Gasflasche etwas aus ?
Camper sehe ich mit Grauer Gasflasche .
Hab noch eine Rote im Keller .
Wird die auch getauscht gegen eine Graue ,bzw wird die Rote befüllt ?

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  visp42

Die EU will auch im Flaschenbereich (hochdruck) mit Farben arbeiten. Soviel ich weiss klappt das noch nicht.

In der Schweiz und in Frankreich haben die Hersteller verschiedene Farben.

Du hast recht wenn Du wissen willt was in der Flasche ist. Im Wohnwagenbereich ist es in der Regel Propangas (Wintertauglichkeit). Frankreich braucht mehr Buthan Italien LPG. Die Campinggazflaschen sind mit einem Gemisch Propan/Buthan gefüllt damit ihre Lampen ect. nur mit ihrem Gas funktionieren.

Um festzustellen was in der Flasche ist kenne ich drei Möglichkeiten: Es steht auf der Flasche eingeprägt(Regeln bestätigen die Ausnahme)oder auf einem Etikett, eine chemische Analyse oder Flasche auf ca. 10° minus kühlen - Wenn kein Gas mehr aus der Flasche kommt müsste es Buthan sein.

Also wenn nicht mehr allzuviel drin ist, austauschen gegen eine neue Volle egal welche Farbe das funkt schon, die Gasfirmen haben Verträge miteinander

Gruss chrigel

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  Koenigzucker

Danke für die Info.
Jetzt tut sich aber eine Neue Frage auf .
Hat das auswirkungen wen die EU mit Farbigen Flaschen arbeiten möchte ?
Bekommen wir dan evtl unsere Flaschen nicht gefüllt ?

Noch eine Frage .
In der Regel haben wir Propangas .
Das würde doch in Frankreich auch Funktionieren oder warum haben die mehr Butan ?

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  visp42

1 Frage: der verschiedenfarbenen werden innert einer gewissen Frist noch getauscht. irgenwann ist dann schluss. weiteres weiss ich nicht.

2. Frage: Buthan hat einen anderen Heizwert wie Propan. Und in einem warmen Land braucht man eher ein Gas mit höherem Flammpunkt, hat auch mit Sicherheitsgedanken zu tun. Wir stark die Sicherheit ^differiert kann ich dir nicht sagen. Das ist auch etwas ansichtssache

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  Koenigzucker

Das bedeutedt ,wen ich nach Italien möchte,die Flaschen anders abfüllen muss .

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  visp42

Koenigzucker hat geschrieben:Das bedeutedt ,wen ich nach Italien möchte,die Flaschen anders abfüllen muss .

Nein, in deine Propangasflasche wird immer mit einer Propangasflasche getauscht

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  turbokurtla

Nein.
In Südeuropa, da gibt's eher Butan, wird auch in graue Flaschen dieses Butan gefüllt.
Mit Sicherheit hat das nix zu tun, nur mit Temperaturen.
Gruß Kurt

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  Plumper68

Also über die Farbe der Flasche kann ich dir vollgendes sagen. Grau Flaschen sind dein Eigentum. Die mußt du kaufen. Rote Flaschen sind Mietflaschen. Der Unterschied liegt im Preis. Wenn du eine graue Flasche füllen läßt, zahlst du nur das Gas. Läßt du eine Rote Flasche füllen, zahlst du die Füllung und Miete für die Flasche. Das ist auch egal ob füllen oder tauschen.
Über den Inhalt der Flasche, also welches Gas dadrin ist weiß ich nichts. Habe auch noch nie gehört, das in verschiedenen Ländern verschiedene Gase benutzt werden. Mir ist nur bekannt, das es sich immer um eine Mischung aus Propan und Butan handelt. Es kann natürlich sein, das das Mischungsverhältniss in den EU-Ländern unterschiedlich ist. Eigentlich ist es aber das gleiche Gas welches in PKW kommt. Die Tanken bei uns an der selben Station. Das soll für PKW ein Mischungsverhältnis von 60/40 sein. Dann laufen die PKW am besten. Warum sollten die für Camping anderes Gas haben ?

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  Koenigzucker

Also ich war Heute im Baumarkt mit der Roten Flasche.
Haben sie erst gar nicht angenommen da ,wen die Roten ,dan von Tcyca oder so .
Laut Preisliste ist Grau wie Rot bei 27 Euro die Füllung :eek:
Der Wowa Vorbesitzer sagte was von 10 Euro ,allerdings nicht wo er hat füllen lassen.

Könnte die Rote Flasche nun zum Problem werden weil die nicht jeder füllt ?
30 Euro für eine Füllung OK oder wo liegt das so pi mal Daumen ?

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  Troll

Moin,
27 Euronen sind zu teuer. Ich habe meine graue 11 kg im Baumarkt für 18,-€ getauscht.
Mein Vater hat vor vielen Jahren mal eine rote Gasflasche in eine graue umlackiert und den Leuten beim tauschen erklärt das die Farbe schon so abgeblättert war das er sie neu angemalt hat. Das hat damals geklappt.
Versuch macht Kluch!

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  Koenigzucker

Hast Zufällig die RAL von dem Grau ?

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  turbokurtla

Die 11 kg Füllung liegt so bei + - 20.-, je nachdem wo man kauft.
Das Gas in Südeuropa hat einen höheren Butan Anteil weil es da i.d.R. wärmer ist.
Hast Du so eine Flasche mit viel Butan im darauffolgenden Winter im Einsatz bekommst bei Minustemperaturen Probleme mit der Verbrennung.
Soll heißen Heizung brennt nicht richtig.

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  schlobra

Nein, in deine Propangasflasche wird immer mit einer Propangasflasche getauscht


Neben dem Tausch besteht auch die Möglichkeit der Nachfüllung von Propangas in einer Füllstation! Die füllen rote und graue Flaschen, sofern sie nicht mit einem Logo einer anderen Gesellschaft versehen sind (Leihflaschen).
Abgesehen davon gibt es vermutlich auch territoriale Unterschiede beim Flaschentausch: in unserer Region werden in einigen Märkten Flaschen beider Farben getauscht, auch wenn es Eigentumsflaschen sind.
Das müssen übrigens nicht nur graue sein, in der ehemaligen DDR gab es nur rote Flaschen, die musste man kaufen und die sind auch heute noch im Umlauf, haben nur neuen TÜV.

Eberhard

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  schlobra

Noch ein Nachtrag:
Das Nachfüllen in einer Füllstation hat einige Vorteile: es ist oft preisgünstiger, angefangene Flasche werden aufgefüllt und man bezahlt nur die Menge Gas, die nachgefüllt wurde.
Hier findet man auch Füllstationen, da Alu-Flaschen gleiche Ventile wie Stahlflaschen haben, werden beide Arten dort befüllt:

-->Link


Eberhard

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  visp42

Auch noch ein Nachtrag:

Ich habe natürlich von unsern Verhältnissen (CH) und meinen Erfahrungen in Frankreich und Italien geschrieben.

Ich konnte eine Stahlflasche shell/vitogas in eine Kunststoffflasche tauschen (Fr. 10.--) sobald die nächste leer ist werde ich auch diese zugunsten der Deichsellast(bin mit ihr am Kämpfen)gegen eine leichte "Plastikflasche" tauschen.


Ein weiterer Vorteil der neuen Vitogasflaschen: man sieht den Füllstand

Gruss aus dem Wallis

chrigel

Unterschiede bei Farblichen Gasflaschen ?  vauxhall

Koenigzucker hat geschrieben:Hast Zufällig die RAL von dem Grau ?


Sorry, aber der ist einfach top :lach:




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron