- Anzeige -
Wohnmobil/Wohnwagen M1 Schloss Komplett Asssembly Schwarz Typ 1
Wohnmobil/Wohnwagen M1 Schloss Komplett Asssembly Schwarz Typ 1
Wohnmobil / Wohnwagen FAP M1 Schwarz Innen Schloss Typ 1 73214
Wohnmobil / Wohnwagen FAP M1 Schwarz Innen Schloss Typ 1 73214
Wohnmobil/Wohnwagen M1 Schwarz Außen Türgriff
Wohnmobil / Wohnwagen FAP M1 Schwarz Innen Schloss Typ 2 73216
Wohnmobil / Wohnwagen FAP M1 Schwarz Innen Schloss Typ 2 73216
Wohnmobil / Wohnwagen FAP M1 Schwarz Innen Schloss Typ 3 73228
Wohnmobil / Wohnwagen FAP M1 Schwarz Innen Schloss Typ 3 73228

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung  volley97

Hallo in die Gemeinde,

so wie es aussieht, wird tatsächlich mein Gefährt verkauft und wir sind am schauen, nach Alternativen.
Jetzt kann ich sagen, dass ich mit dem Dethleffs und mit der Firma zufrieden bin, auch in Kulanzsachen.

Wie sieht das denn mit Fend und LMC aus.
Weiß jemand Modellnamen für was vergleichbares? So zwischen 8 u 9 m Aufbau, 250 breit, am Besten mit Winterausstattung / Isolierung,
und Doppelachser.

Merci vorab :wink:

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung  volley97

keiner von Euch einen Erfahrungswert :oops: :cry:

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung  visp42

Ich möchte Dir gerne helfen.

Hatte 20 jahre einen Knaus und jetzt einen Bürstner 1/2 jahr. :)

Kollege hatte immer LMC und schwor darauf, Für grosse Qualitätswohnwagen wäre sicher Tabbert eine option.

Sorry :razz:

chrigel

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung  volley97

:ja: Danke schön :razz:
Ja, Knaus und Bürstner vom Name genauso alt u erfahren, wie ein Tabbert - welchen ja auch viele Schausteller haben.
LMC dachte ich, habe aber beim nachfragen doch etliche negative Meinungen gefunden, daher verunsichert......
Fendt soll der "Mercedes" sein.....hmmm, wir schauen einen Fend nach dem Urlaub an, ebenso einen Dethleffs, morgen auch einen Dethleffs,
naja, nix überstürzen, die Checkliste habe ich vom Forum ja dabei :D

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung  vauxhall

Moin,

wirf auf das Thema einen markenneutralen Blick. Mit Problemen haben fast alle Hersteller zu kämpfen, gerade wenn neue Technologien oder Designs eingeführt werden, wie seinerzeit die Kunststoffbugmasken. Du wirst auch viele Leute finden, die ihr Fabrikat in den Himmel heben oder eben wenige, die so ehrlich sind, zuzugeben, dass sie ein Montagsmodell erwischt haben. Zu Fendt liest man nach der Hobby-Übernahme auch gerne mal, dass sie Hobby-Qualität (nein, kein Bashing ... wir haben selber einen) zu Fendt-Preisen verkaufen ... allerdings ist das Hörensagen und keine eigene Erfahrung. Sieh Dir viele verschiedene Hersteller live an. Und wenn Du nach meiner Meinung fragst: ich würde mir auch LMCs angucken und noch davor den Nova S von Eriba Hymer ... wenn ich das Geld dafür hätte.

Tom

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung  Dieter24

Hallo!
Jeder hat so seinen Favoriten-Hersteller. So auch Ich. Ich hatte schon einen Adria, einen Fendt und einen Wilk. Letztes Jahr verkaufte ich den Wilk nach unserem Urlaub, da wir dieses Jahr aus Zeitgründen nicht zum Campen kamen und kommen werden. Aber ich bin schon auf der Suche denn im nächsten Jahr solls wieder soweit sein und ich spekuliere wieder mit einem Fendt. Da ich mit diesem sehr zufrieden war. Die Verarbeitung und die Materiealien gegenüber den anderen WW ist schon deutlich besser. Es wird entweder ein Diamant 540 WDG oder ein Saphir 510 TG.
LG Dieter

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung  turbokurtla

Dieter24 hat geschrieben: Ich hatte schon einen Adria, einen Fendt und einen Wilk. .... Es wird entweder ein Diamant 540 WDG oder ein Saphir 510 TG.

Das sagt alles !
Gruß Kurt

Quallität zu Wohnwagen - Erfahrung  volley97

OK, super und danke für die Hinweise.
Ich habe einen Favorit, leider gefällt meiner besseren Hälfte das Holz nicht :roll: :cry: :evil:
Nun werden wir diesen trotzdem im September nach dem Urlaub ansehen, mal schauen......seufzt...




Zurück zu Sonstiges zu Wohnanhängern





cron