- Anzeige -
Schutzhülle f. Wohnmobil L 6,60-7,00mxB2,35mxH2,70-3,30m, Premium AKTION *876
Rücklicht,Rückleuchte,JOKON, für Wohnwagen inkl. Leuchtmittel,An-
Varta Professional Batterie Camping 12V 90Ah 930090
Varta Professional Batterie Camping 12V 90Ah 930090
Varta Versorgungsbatterie 12V 90Ah Nachfolger der 95752
Varta Versorgungsbatterie 12V 90Ah Nachfolger der 95752
VW Campervan Vordach / Markise / Sonnensegel + T2 T25 Verbindungssatz - Orange
VW Campervan Vordach / Markise / Sonnensegel + T2 T25 Verbindungssatz - Orange

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  Nikon_99

: ( Hallo Alle !
Ich habe einen Hobby 561 TL - Baujahr 1993. Beim Kühlschrank ist die 220V Heizpatrone defekt und ich möchte diese austauschen. Dazu muß ich den Kühlschrank ja wohl ganz ausbauen. Was muß ich alles ab- und aufschrauben und gibt es da eine Reihenfolge - womit ich anfange oder auf was ich besonders achten muß ??
Hat sowas schon mal einer von Euch gemacht und kann mir ein paar Tips geben ?? :roll:

Danke im Voraus

Gruß NIKON

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  frank69

Hallo -
Zuerst Herd und Spüle abbauen bzw. anheben.
Dann die vier Schrauben setilich am Kühlschrank lösen - sind unter Abdeckkappen sieht man wenn die Kühli -Tür offen ist.
Dann sämtliche Gasleitungen abbauen teilweise durch die Ansaugöffnung in der Wohnwagenwand.
Den Kühli dann mit zwei Mann einer Draußen einer Drinn hinausheben.
Heizpatrone ist in 10 min. gewechselt der Ein- und Ausbau des Kühlis dauert ca. 2-3 Std.
Die Werkstatt veranschlagt ca. 350-400 €. Also für "Ungeübte" Finger weg da alle Gasleitungen wieder überprüft werden müssen.!!!!!! und der Ein-und Ausbau nicht ohne ist.

Gruß
Frank aus Thüringen

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  turbokurtla

Hallo Nikon
Frank hat das schon sehr gut beschrieben. Vielleicht noch 2 Sätze zusätzlich.
Beim Abbau der Spüle zuerst die Klappen und dann alle kleinen Schrauben ringsrum am Edelstahl entfernen. Alle Knöpfe abziehen und die Verschraubungen der Ventile mit 14/15 er Schlüssel lösen. Wenn alles lose ist kann man die Blechblende über die - aus den Löchern stehenden Metallstangen der Ventile - drüberstülpen.
Wenn die Edelstahlspüle mit Kochfeld angehoben ist ( am besten ein Holz dazwischenklemmen ) - kann man die darunter liegende Gasverschraubung des Kühlis mit 14 er und 17er Gabelschlüssel lösen. Auch die oben am Kühli angeschlossene 12 und 220 V Anschlüsse abklemmen. Meist sind noch Schrauben rechts und/oder links in den Schränken - die in den Kühlschrank geschraubt sind.
Aber trotzdem wie beschrieben die beiden Lüftungsgitter außen abschrauben - manchmal sind noch Kabel an den seitlichen Wänden befestigt.
Wenn der Kühli außen ist - an der Rückseite die Blechummantelung der 220 V ( ich glaube die schwarze ) Heizpatrone vorsichtig öffnen. Isolierung öffnen und Patrone rausziehen und abklemmen.
Gruß Kurt

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  Norbert B.

[quote:d2d5045265]...Mensch mein erster Beitrag seid 2004 - bis jetzt nur mitgelesen. :D[/quote:d2d5045265]

Dann wirds aber auch Zeit. :D Willkommen unter den Schreibenden.

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  fuzzy

es ist im Prinzip alles gesagt - außer das es u.U. zu Verletzungen kommen kann da die Spüle sehr scharfe Kanten haben kann - also schwere Handschuhe
wären vorteilhaft. zuminderst Vorsicht !

auch sollte man an Gasanlagen nur Fachleute lassen - zumindest sollte die Installation noch einer Gasprüfung unterzogen werden.

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  Norbert B.

Wo ist mein erster Beitrag hin ?????

Nur noch mein eigenes Zitat ???

Hatte geschrieben - das ich Probleme mit dem Kühli hatte .

Und deswegen einfach die Stichsäge ausgepackt habe und zusätzlich die grossen entlüftungsgitter eingebaut habe.
Grösse 45 mal 35 cm - jetzt kann ich an das rückwärtige des Kühlis dran ohne ihn auszubauen.
Aber reicht das um an die Kartusche zu kommen und sie zu wechseln ?
Gruss Norbert

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  turbokurtla

Tag Norbert
Ich weiß auch nicht wo er ist !
Aber solltest Du mit Kartusche die Heizpatrone meinen - dann weiß ich - dass Du auf jeden Fall oben an den Kühli ran musst - um die Kabel abzuklemmen. Und die sind oft am Kühli entlang mit Kabelbinder befestigt.
Wenn Dein Gitter nahe dem Abgasrohr sitzt - kannst Du es ja mal versuchen. Denn da ist die Patrone drunter. Vielleicht langt es dann wenn Du nur die Spüle hochklappst.
Kurt

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  womowitsch

Hallo - mein Tipp - die Patrone durch die Lüftungsgitter zu wechseln. Wenn die Gitter zu klein sind dann lieber gleich grössere Lüftungsgitter einbauen - das ist immer noch einfacher als alles auszubauen. Ich habe das selbst schon hinter mir. Das Kabel der Heizpatrone ist an der Kühlschrankfront
angeschlossen. Das Kabel hinten am Kühlschrank abzwicken und mit einer Lüsterklemme das neue anschliessen. Das wäre der einfachste Weg. Bei der Gelegenheit auch gleich den Gasbrenner ausblasen. Die Heizpatrone ist in einem Isoliermantel versteckt - den muss man öffnen.
Gruss Christian

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  Nikon_99

Hallo !!

Vielen Dank erst einmal für Eure raschen Antworten. Ich werde jetzt mal die Patrone bestellen und dann nach Ostern dabeigehen. Wenn es geklappt hat - melde ich mich noch einmal.

Gruß und "Frohe Ostern" an Euch ....


NIKON

Hobby und Electrolux-Kühlschrank ausbauen  wohnwagen-otto

Hallo!

Bei mir war der für die 230V-Heizpatrone vorgeschaltete Schalter im Themperaturregler korrodiert! Nach vielen Schalt- Drehvorgängen am entspechenden Regler ging auch die 230V Heizung wieder!

Grüße
wohnwagen-otto




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron