- Anzeige -
aquaroll Abwassertank 38 L Roll Tank Wohnwagen Wohnmobile Camping Abwasser
aquaroll Abwassertank 38 L Roll Tank Wohnwagen Wohnmobile Camping Abwasser
ALKO AL-KO STÜTZRAD VOLLAUTOMATISCH 500kg + Klemmschelle 60mm ANHÄNGER
Wohnmobil Hymer Wohnwagen Duschkopf und Schlauch Vernickle pro 1995 Modelle
Wohnmobil Hymer Wohnwagen Duschkopf und Schlauch Vernickle pro 1995 Modelle
Tauchpumpe Wasserpumpe Reich Euro Power 40w 12v 1bar 15l/Min
Tauchpumpe Wasserpumpe Reich Euro Power 40w 12v 1bar 15l/Min
Wohnwagen Wohnmobil Alde 3010 Heizung Magnetventil inkl. Einbauanleitung
Wohnwagen Wohnmobil Alde 3010 Heizung Magnetventil inkl. Einbauanleitung

Fendt Wohnwagen

Fendt Wohnwagen  Kelboot

Halle,

ich habe seit 1 1/2 Jahren eine Fendt Wohnwagen- 470.

So ganz zufrieden bin ich nicht.

1. Wasserpumpe läuft nur wenn ich vorher die W Pumpe mit Schlägen und Rütteln bearbeite. Dann ist es OK, so lange wie sie regelmässig benutzt wird. Bis zur nächsten Reise und dann wieder das Gleiche.
Liegt der Fehler am Wasserpumpentyp oder ist die bekannt und nicht zu beheben?

2. Kühlschrank kann ich nicht im Gasbetrieb fahren. Ich habe gedacht die machen bei Fendt eine Endabnahme.

Jetzt zum zweiten mal zur Werkstatt.

Gruß

KELBOOT

Fendt Wohnwagen  Dirk

Bei der Pumpe scheint der Druckschalter nicht richtig eingestellt oder schwergängig zu sein.
Im ersten Falle ließe sich das mit einer Justierung sicher beheben.

Fendt Wohnwagen  wohnwagen-otto

Kelboot hat geschrieben:... Ich habe gedacht die machen bei Fendt eine Endabnahme. ...


Neenee, in der heutigen Zeit geht man leider immer mehr dazu über, daß der Endkunde die Endabnahme macht. :mrgreen:
Es ist billiger nur das nachzuarbeiten, was der Kunde bemängelt.
-->Was nicht bemängelt wird muss nicht bearbeitet werden und spart Kosten!
Diese Pilosophie gibt es leider nicht nur bei WW. :(

1. Hast Du eine Tauchpumpe im Tank/ Kanister oder eine aussenliegende mit Druckschalter?
Speziell eine Tauchpumpe würde ich auf Kunststoffspäne (von der Tankbearbeitung) untersuchen.
Auch den Schlauch von der Pumpe abnehmen und vom Hahn zum Tank durchpusten.
Gibt es schon Kalkablagerungen an der Pumpe?
Habe auch schon von zu weit aufgeschobenen Pumpenrädern gelesen, die dadurch blockiert haben.

2. Hast Du die Gasleitung von der Flasche zum Hauptventilblock per Gaskocher vorgespült?
Zitat von meiner HP:
Der Kühlschrank benötigt im Gasbetrieb relativ wenig Gas.
Bei der Inbetriebnahme ist es sinnvoll zunächst das Gasrohrsystem "vorzuspülen".
Dazu lässt man solange Gas am Gaskocher ausströmen bis eine Flamme sicher brennt.
Danach kann der Kocher wieder abgestellt werden.
Jetzt steht Gas bis zum Verteilerblock und es kommt schneller am Kühlschrankbrenner an.




Zurück zu Wohnwagen Ausstattung





cron