- Anzeige -
Cleo Caravan Badezimmer Schrank (MD248)
Cleo Caravan Badezimmer Schrank (MD248)
Contessa Caravan Badezimmer Schrank (MD249)
Contessa Caravan Badezimmer Schrank (MD249)
Remis RemiSmart Fenster Kassetten Rollo (MD250)
Remis RemiSmart Fenster Kassetten Rollo (MD250)
Ultraflow Wohnmobil Innen/Außen Duschset von Truma (MD656)
AL-KO Safety Compact Diebstahlsicherung (MD544)
AL-KO Safety Compact Diebstahlsicherung (MD544)

Da ist er-unser neuer Zugwagen !

Da ist er-unser neuer Zugwagen !  jonathan

Hardo-tut´s auch ersma nen Tass Kaff???? Blondes is grad aus.....
Werner

Da ist er-unser neuer Zugwagen !  Gast

Jo....ich kann auch eins mitbringen...kein Thema nich...dauert aber noch etwas...muss erst mal auf den Minipiloten aufpassen

Da ist er-unser neuer Zugwagen !  spleiss53

..... der Bus hat mit besser gefallen...... :wink: ..... Frage: vermißt du nicht etwas die höhere Sitzposition deines T5?

Da ist er-unser neuer Zugwagen !  jonathan

[quote="spleiss53Frage: vermißt du nicht etwas die höhere Sitzposition deines T5?[/quote]
Doch - schon! Aber wie es so ist im Leben: Man kann nicht alles haben. Für unsere Oma - die ab und zu -so 2-3 Mal je Woche mal zum Arzt - zur Fusspflege usw. gefahren werden muss - ist es aber so wesentlich angenehmer-und für uns auch-müssen wir doch nicht immer beim Einsteigen von unten schieben und beim Aussteigen nicht den "Absturz" verhindern :D

Da ist er-unser neuer Zugwagen !  Gast

Sehr edles Fuhrwerk. Ich hab`s mir angeguckt. Danke für den Kaffee Werner. Das nächste mal bei mir. Aber dann fährt das Taxi zurück :D

Da ist er-unser neuer Zugwagen !  Chris_62

Herzlichen Glückwunsch Werner :daumen2:

Sieht gut aus und dann noch so sparsam :klatschen:

Allzeit gute Fahrt :autofahren:

Da ist er-unser neuer Zugwagen !  comtec

Hallo Werner -
habe deinen Bericht sehnsüchtig erwartet. Fahre ja den gleichen Motor mit DSG im Touran. Allerdings ist mein Motor 30PS schwächer. Hast du den Verbrauch nachgerechnet? Mein BC gibt mit auch immer unter 7Liter an - in Wirklichkeit brauche ich aber einen Liter mehr auf 100km. Ist der Passat wirklich angenehmer als Zugfahrzeug als der Multivan? Ich möchte mir einen T5 zulegen. Seit wir 3 Hunde haben - ist der Touran etwas zu klein gewurden. Allerdings werde ich mir die Luxusausstattung - die ich im Touran habe - im Multivan nicht leisten können. Also lautet bei mir immer noch die Frage. Platz oder Luxus? :D
Auch die Verbrauchsunterschiede sollte man bedenken. Diesel wir nicht immer so preiswert bleiben wie im Moment.

Gruß Jens

Da ist er-unser neuer Zugwagen !  jonathan

Jens-wie ich schon postete - der Verbrauch wurde beim Tanken anhand der bis zum Abschaltpunkt der Zapfpistole nachgerechnet und ergab annähernd den gleichen Verbrauch wie der BC anzeigte. Im direkten Fahrvergleich fällt zwischen Passat und Multivan der nochmals niedrigere Geräuschpege auf. Während beim MV der Motor fast immer etwas-nie jedoch störend-zu hören war - tritt beim Passat das Motorgeräusch gänzlich hinter die Abrollgeräusche der Reifen zurück. Nur beim scharfen Beschleunigen (und da kommt wirklich ein gewaltiger Bums von hinten :D :D ) hört man ein leises Knurren des Diesels. Es fehlt gegenüber dem MV der hohe Fahrersitz mit der dementspr. Übersicht - dafür ist das Fahrverhalten in schnellen Kurven (solo natürlich) angenehmer - da die Seitenneigung fehlt. Auch ist die elektromechanische Lenkung mit hoher Unterstützung im Stand und Rangiertempo und geringer Unterstützung mit zunehmendem Tempo wiederum angenehmer.
Am Besten ist - du fährst so ein Teil einfach mal auf einer längeren Probefahrt. Wir brauchen den ganz vielen Platz - der mit beim Kauf des MV ausschlaggebend war (neben hervorragenden Zugwageneigenschaften) heute nicht mehr - und deshalb ist der Passat für uns das Auto der Wahl geworden - da er für uns deutlich günstiger im Unterhalt (Versicherung und Steuer) ist-und dabei noch sehr viel mehr Fahrspass bietet 8) Und klein ist er ja wahrhaftig nicht-so bietet er im Innenraum in etwa den gleichen Platz wie die E-Klasse von Mercedes oder Audi A 6.
Eines aber ist sicher: Der MV bietet durch seine Bauform und Höhe deutlich mehr Raumvolumen-wenn man die Rückbank ausbaut und zu Hause lässt - kann man trotz verbleibendem Bequem-Gestühl :D in der Mittelreihe hinten noch einen kleinen Umzug transportieren. Der MV ist schon ein tolles Teil - das uns einige Jahre ohne irgendwelche grösseren Mucken durch ganz Europa und als Arbeitstier begleitete. Ich würde ihn auch heute jedem anderen Van vorziehen - sollte ich je wieder den Innenraum benötigen.
Werner

Vorherige



Zurück zu Zugfahrzeuge





cron